Cookies mit 2 Zutaten
Von: Esslust, Länge: 2:42 Minuten

Das Rezept zum Video:

Die wahrscheinlich einfachsten Kekse der Welt sind ruck, zuck zubereitet. Sie sind zudem glutenfrei, vegan und entsprechen den Grundsätzen der Paleo- bzw. Steinzeiternährung.

Für dieses Rezept benötigt man lediglich Kokosraspel und reife Bananen. Dazu die Bananen schälen und in Stücke schneiden. Nun die Kokosraspeln in eine schmale Rührschüssel geben, die Bananen hinzufügen und pürieren. Die fertige Masse esslöffelweise auf einem Blech mit Backpapier verteilen und glattstreichen. Ab damit in den Ofen für 20 bis 25 Minuten bei 180°C Umluft oder 190°C Ober- und Unterhitze.

Schokoladen-Fans können das Rezept beispielsweise mit einigen Stücken Schokolade ergänzen. Auch Vanilleextrakt oder das Mark von Vanilleschoten könnt ihr nach Belieben beifügen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß beim Nachbacken und Ausprobieren!

Rezept: Cookies mit nur zwei Zutaten >>

Esslust auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.