Zitronenkuchen
Von: Mrs Flury, Länge: 4:40 Minuten

Das Rezept zum Video:

Der feine Rührkuchen gelingt immer und ist bei allen sehr beliebt. Zitronenkuchen schmeckt süß und frisch zugleich. Lasst euch von "Mrs Flury" inspirieren und probiert ihn aus, den klassischen Rührkuchen, der garantiert gelingt!

Butter, Zucker und eine Prise Salz werden so lange miteinander verrührt, bis eine schaumige Masse entsteht. Die Eier werden nacheinander hinzugegeben und untergerührt. Die Schale von zwei Bio-Zitronen wird dazugerieben und der Saft einer halben Zitrone hineingerührt. Mehl und Backpulver werden lediglich untergehoben. Der Teig kann in einer Spring- oder Kastenform gebacken werden, die vorher eingefettet werden sollte.

Bei 180°C Ober- und Unterhitze beträgt die Backzeit in einer Springform 40 Minuten, in einer Kastenform hingegen 10 Minuten länger. Eine Puderzucker-Glasur mit Zitronensaft verschafft dem Kuchen eine herrlich fruchtige Note. Viel Spaß beim Nachbacken und Servieren!

Mrs Flury auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.