Erdbeer-Tiramisu
Von: Anna Walz, Länge: 3:32 Minuten

Das Rezept zum Video:

Tiramisu ist der Klassiker unter den Desserts aber im Sommer doch ein bisschen schwer. Daher werden in diesem Rezept frische Erdbeeren verwendet, die als Pürree und in Scheiben geschnitten für einen fruchtigen Kontrast zu der Mascarpone-Creme sorgen. Wie euch das sommerliche Schicht-Dessert gelingt, zeigt unser Einfach lecker-Video.

Den fruchtigen Erdbeeren rückt ihr für das Tiramisu erst mal mit dem Schälmesser zu Leibe. Schließlich wollen Blättchen und Stilreste entfernt werden. Um das für das Sommer-Tiramisu benötige Erdbeer-Püree herzustellen, greift ihr zum Pürierstab. Damit sind die frechen Früchtchen im Nullkommanix püriert. Angerichtet wird das Dessert besonders hübsch in einer durchsichtigen Glasschale. So sieht man die Schichten ganz toll. Uns läuft bereits das Wasser im Munde zusammen. Mmmh...! Das sind unsere Favoriten für Eure Küchenausrüstung.

 

Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Der Kochspaß beginnt bei mir schon bei der Rezeptsuche. Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.