BBQ Fleischkäse
Von: Klaus grillt, Länge: 9:48 Minuten

Das Rezept zum Video:

Fleischkäse oder Leberkäse lässt sich hervorragend im Smoker oder auf dem Grill im Ganzen zubereiten. Mit etwas Käse, Rub und Röstzwiebeln aufgepeppt, wird er zu einem echten BBQ-Erlebnis. Klaus von "Klaus grillt" erklärt im Video, wie der Fleischkäse vom Grill gelingt.

Aus Fleischkäse-Brät, Gouda-Würfeln und Röstzwiebeln formt Klaus einen großen Laib, ähnlich wie bei einem Brot. Damit das Brät nicht an der Arbeitsfläche festklebt, gibt er außerdem etwas BBQ-Rub auf das Brett. So bleibt der Fleischkäse-Laib nach dem Formen nicht am Brett haften und bekommt gleichzeitig eine würzige Hülle, die auf dem Grill zu einer knusprigen Kruste ausbäckt. Damit der Fleischkäse auch rundherum schön würzig wird, verteilt Klaus das Rub von allen Seiten auf dem Fleischkäse-Laib. Auf einem Grill mit Deckel grillt der Braten dann bei 150 bis 200°C rund 1,5 bis 2 Stunden. Viel Spaß beim Grillen!

Klaus grillt auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.