Eier im Toastbrot mit Rosmarin-Butter
Von: Anna Walz, Länge: 1:26 Minuten

Eier und Toast sind eine beliebte Frühstücks-Kombination. Raffiniert wird es, wenn man zwei Toastscheiben mit selbst gemachter Rosmarin-Butter bestreicht und ein Ei hineingleiten lässt. Wie das funktionieren kann?! Unsere Video-Anleitung zeigt es euch.

Toast und Ei gehören einfach zum Frühstück dazu. Das Toastbrot mit "Ei-Kuhle" könnt ihr ganz entspannt von einem Teller naschen, wenn ihr nicht wollt, dass das Ei von eurem Frühstücksbrettchen läuft. Wir outen uns außerdem als Fans der Knoblauchpresse – ein wichtiges Utensil für Eure Küchenausrüstung, wie wir finden. Glasschälchen für einen erfrischenden Obstsalat oder allerlei Zutaten auf eurem Frühstückstisch sind in unseren Augen ebenso sinnvoll.

Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Der Kochspaß beginnt bei mir schon bei der Rezeptsuche. Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.