Gebackene Auberginen
Von: Claudia Seifert, Länge: 2:20 Minuten

Das Rezept zum Video:

Die gebackenen Auberginen werden besonders raffiniert zubereitet: Als Fächer aufgeschnitten, bekommen sie eine tolle Füllung aus Tomaten, Mozzarella und Petersilie. Wie die gebackenen Auberginen zum Kochkunstwerk werden, zeigt unser Einfach lecker-Video.

Um die Auberginen perfekt aufzuschneiden, lohnt sich die Verwenund eines großen, sehr scharfen Messers, wie dem Santokumesser von Zwilling. So arbeitet ihr ganz sauber und die Auberginen öffnen sich gleichmäßig wie Fächer. Für Eure Küchenausrüstung lohnt sich zudem die Investition in ein praktisches 2 in 1 Produkt: Den Bräter, der zugleich ein Auflaufblech ist, finden wir zumindest total praktisch. Und da wir bei Chefkoch.de Sinn für schöne Optik haben, füllen wir unser Öl und unseren Essig gern um – am liebsten in das hübsche Glasflaschen-Set von Kitchen Craft.

 

Wenn man gemeinsam kocht, schmeckt es nachher doppelt so gut!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.