Gebackene Toast-Muffins mit Ei und Speck
Von: Anna Walz, Länge: 1:25 Minuten

Diese Muffins mit Ei und Speck sind ideal für euer nächstes Brunch-Buffet, da sie nicht nur herzhaft-deftig, sondern euch ganz schnell zubereitet sind. Anstatt einen Teig vorzubereiten, legt ihr eure Muffin-Form einfach mit Toast-Scheiben aus. Wie genau die Früchstücks-Muffins zubereitet werden, seht ihr in der Video-Anleitung.

Toast mit Ei und Speck kann jeder, aber daraus lecker deftige Muffins zu zaubern funktioniert natürlich nur mit einem Muffinbackblech. Käse und Wurst könnt ihr dann noch zusätzlich auf einem schönen Servierbrett in Baumstammoptik anrichten. Alles zusammen könnt ihr dann von euren neuen Frühstückstellern genießen. In Bezug auf Eure Küchenausrüstung und euer Frühstück kann so nichts mehr schief gehen.

 

Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Der Kochspaß beginnt bei mir schon bei der Rezeptsuche. Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.