Griessbrei von Großmutter
Von: Anna Walz, Länge: 1:39 Minuten

Das Rezept zum Video:

Grießbrei, wie ihn Oma, Großmutter, Lieblingstante und andere alte, weise, coole Frauen bereits vor hundert Jahren zubereiteten. Aber ganz modern und supereinfach nachzukochen, unserer Video-Anleitung von Einfach lecker sei dank.

Oma würde diese farbenfrohen Rührschüsseln lieben: Das Set von Rosti Mepal ist derzeit einer unserer Favoriten für Eure Küchenausrüstung. Den Eischnee für den Grießbei hätte Omi sicherlich tatkräftig mit der Hand steif geschlagen. Wir nutzen dafür aber doch lieber einen guten Handrührer. Alle weiteren Mischarbeiten erfolgen mit einem großen Schneebesen.

 

Nichts bringt Menschen besser zusammen, als gutes Essen.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.