Grüne Smoothies
Von: Esslust, Länge: 3:52 Minuten

Grüne Smoothies sind extrem vitaminreich und gesund, stärken das Immunsystem, enthalten viele Spurenelemente, Antioxidantien und Mineralien. Sie sind reich an Ballaststoffen und unterstützen die Gewichtsreduktion. Davon abgesehen schmecken sie einfach super lecker! Im Video von "Esslust" werden zwei Varianten vorgestellt.

Für den Spinat-Smoothie sollte gefrorener Blattspinat circa eine viertel Stunde im Mixer antauen. Getrocknete Tomaten, Naturjoghurt und einige Thymian-Blättchen werden hinzugegeben und anschließend alles zu einem gleichmäßigen Smoothie gemixt. Gewürzt wird er mit je einer Prise Salz und Pfeffer. Für die zweite Variante sollte eine Salatgurke geschält, halbiert und von den Kernen befreit werden. Sie wird in kleine Stücke geschnitten und kommt zusammen mit Butter- oder Dickmilch, frischem Dill, etwas Naturjoghurt und Zitronensaft in den Mixer. Gewürzt wird der Smoothie ebenfalls mit Salz, Pfeffer sowie Tabasco. Die fertigen Smoothies werden am besten in länglichen Gläsern serviert und können beispielsweise mit Cocktailtomaten, Petersilie oder Stangensellerie dekoriert werden.

Rezept: Grüne Smoothies mit Spinat und Gurken >>

Esslust auf YouTube:

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.