Cannelloni mit Ricotta und Spinat
Von: Eliane Neubert, Länge: 3:15 Minuten

Das Rezept zum Video:

Cannelloni sind große, italienische Röhrennudeln, die man mit vielfältigen Zutaten befüllen kann. Unser Video zeigt ein Rezept mit einer leckeren Ricotta-Spinat-Füllung und zweierlei Soßen: Neben einer fruchtigen Tomatensoße kommt ebenfalls eine feine Béchamelsoße zum Einsatz. Viel Spaß beim Nachkochen!

Der Muskat, mit dem sich die Cannelloni mit Spinat und Ricotta wunderbar geschmacklich abrunden lässt, reibt ihr am besten frisch mit einer Muskatreibe. Bevor ihr die Nudelrollen in die Auflaufform legt, müssen sie natürlich gefüllt werden. Das geht ganz einfach, wenn ihr eine Spritztüte für die Füllung verwendet – so geht garantiert nichts daneben. Für die italienischen Cannelloni wären also die Produkte unsere Favoriten für Eure Küchenausrüstung.

Wenn man gemeinsam kocht, schmeckt es nachher doppelt so gut!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.