Teriyaki Tofu mit Chicoree
Von: Claudia Seifert, Länge: 3:41 Minuten

Das Rezept zum Video:

Teriyaki-Soße besteht aus Sojasauce, Mirin oder Sake und Zucker oder Honig. Sie wird vornehmlich zum Marinieren von Fleisch verwendet, und sorgt für den Glanz, die Zartheit des Fleisches und einen ganz typischen Geschmack. Teriyaki Gerichte funktionieren hervorragend ohne Fleisch. Unsere Video-Anleitung von Einfach lecker zeigt euch, wie ihr z.B. Tofu lecker mit Teriyaki-Soße zubereiten könnt.

Unsere Favoriten für Eure Küchenausrüstung passend zu diesem Rezept, sind das enorm bruchsichere Schneidbrett von Fackelmann, die Tapasschälchen, die sich auch super zum Vorbereiten und Bereitstellen von Zutaten eignen sowie die umweltfreundlichen Teller von BIOBU by EKOBO: Hierbei handelt es sich um umweltfreundliches Geschirr, das aus Bambusfasern hergestellt wird. Eine tolle Sache, wie wir finden – und eine gute Alternative zu klassischem Geschrirr!

 

Nichts bringt Menschen besser zusammen, als gutes Essen.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.