Low Carb Burgerbrötchen 'Oopsies'
Von: Anna Walz, Länge: 1:03 Minuten

Das Rezept zum Video:

Ein leckerer Burger kann auch Low Carb sein. Das fängt schon bei den beiden Brothälften an. In der Video-Anleitung von Einfach lecker zeigen wir euch, wie ihr euch eure gesunden Burgerbrötchen selbst zaubert.

Ihr sucht Burgerbrötchen, aber Low Carb sollen sie sein? Dann seid ihr hier genau richtig. Ihr braucht lediglich Eier, Frischkäse, Salz und etwas Sesam. Damit das Ganze gut vermengt wird, empfehlen wir für eure Basis-Ausrüstung ein Handrührgerät und Rührschüsseln mit festem Stand. Wenn ihr eure Burgerbrötchen als Frühstück oder Snack zwischendurch genießen wollt, legen wir euch die waschechte Cookie- bzw. Müslischale vom Krümelmonster ans Herz.

Interessiert ihr euch für weitere Themen aus dem Bereich Kochutensilien, dann schaut doch im Bereich Eure Küchenausrüstung auf Chefkoch.de vorbei. Viel Spaß beim Nachbacken!

Anzeige

Hobbykoch mit einem Faible für Küchenequipment. Fleisch und Bier sind mein Lieblings Fast Food.

Leidenschaftlicher Hobbykoch, aber nur mit praktischem Küchenequipment. Soll es doch mal schnell gehen, dann am liebsten Fleisch und Bier.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.