Brombeerlikör
Von: Natürlich Lecker, Länge: 3:24 Minuten

Das Rezept zum Video:

Auf der Suche nach Geschenkideen? Wie wäre es mit selbstgemachtem Brombeer-Likör. Man braucht lediglich 3 Zutaten: Brombeeren, Zucker und Doppelkorn. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Die Zubereitung für diesen Likör erfolgt blitzschnell und braucht nur wenige Küchenhelfer: Den Zucker abwiegen und in eine Flasche füllen. Die Brombeeren pürieren oder mixen, sodass eine Art Smoothie entsteht. Das Fruchtpüree auf den Zucker geben und mit dem Alkohol aufgießen. Die Flasche verschließen und gut durchschütteln. Fertig ist der Likör!

Der Brombeer-Likör schmeckt am besten, wenn er ein bisschen Zeit zum Durchziehen hatte. Darum die Flasche am besten an einem dunklen Ort für rund 8 Wochen aufbewahren. Nach dieser Zeit kann man die Kernchen der Brombeeren aus dem Likör filtern und diesen in hübsche Fläschchen abfüllen. Jetzt kann man den Brombeer-Likör genießen und verschenken!

Gutes Gelingen!

Rezept: Brombeerlikör selber machen >>

NatürlichLecker auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.