Corn Dogs – Würstchen am Stiel im Maisteigmantel
Von: Yasilicious, Länge: 3:35 Minuten

Corn Dogs sind das ideale Fingerfood für die nächste Party. Kleine Hot Dog-Würstchen bekommen einen leckeren Mantel aus Maisteig und werden herrlich frittiert. Wie die Corn Dogs gelingen, zeigt euch Yasilicious im Video.

Als Erstes bereitet man den Maisteig zu: Dafür schlagt ihr ein Ei auf und verquirlt es mit Milch. Anschließend dürfen sich Maisgrieß, Mehl, Salz, Pfeffer, Zucker und Backpulver dazugesellen. Alles gut unter die Ei-Milch-Mischung unterrühren. Halbierte Hot Dog Würstchen werden dann zu etwa einem Drittel auf Holzspieße gesteckt. So vorbereitet tunkt man die Würstchen in den Teig, sodass sie eine tolle Maishülle bekommen.

In einem Topf mit heißem Öl dürfen die Corn Dogs kurz frittieren, bis sie eine goldbraune Hülle haben. Yasmins Tipp: Am besten wendet ihr die Corn Dogs beim Frittieren. So erhalten sie eine gleichmäßige goldbraune Färbung. Jetzt noch auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Die Corn Dogs machen sich auf dem Partybuffet wunderbar mit Ketchup, Senf oder einer Soße eurer Wahl. Guten Appetit!

Yasilicious auf YouTube:

Wenn man gemeinsam kocht, schmeckt es nachher doppelt so gut!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.