Oreo- und Toffee-Soße
Von: Hannah Kocht Einfach, Länge: 2:36 Minuten, Aufrufe: 2.900

Das Rezept zum Video:

Ihr seid auf der Suche nach einer Geschenkidee? Wie wäre es mit selbst gemachter Oreo- bzw. Toffee-Sauce? Sie eignen sich ideal zu Kuchen, Eiscreme oder anderen Naschereien und sind in einem schönen Gefäß verpackt ideal als Geschenk. Wie diese beiden Köstlichkeiten zubereitet werden, zeigt euch Hannah im Video.

Für die Toffee-Sauce in einem Topf Butter und Zucker erhitzen. Sobald die Butter anfängt Bläschen zu bilden, umrühren, damit der Zucker nicht anbrennt. Wenn die Butter eine schöne Bräune angenommen hat, den Topf vom Herd nehmen und die Sahne unterrühren. Jetzt nur noch in eine schöne Flasche füllen und fertig ist die Toffee-Sauce!

Für die Oreo-Sauce wird Wasser mit Zucker und Kakao-Pulver in einen Topf geben und erhitzt. In der Zwischenzeit püriert man die Oreo-Kekse zusammen mit der Sahne in einem Mixer. Den Kakao-Sirup aus dem Topf mit der Keks-Sahne vermengen und fertig ist die Oreo-Sauce. Die Oreo-Sauce am besten mithilfe eines Trichters in eine Flasche füllen. Beide Flaschen beschriften und fertig ist das Geschenk oder zwei köstliche Saucen zum Naschen und Verfeinern von Nachspeisen.

Gutes Gelingen und viel Spaß beim Verschenken oder selbst Naschen.

Hannah Kocht Einfach auf YouTube:

Zu einem perfekten Abend gehört gutes Essen einfach dazu. Von den neuesten Trends bis hin zu echten Klassikern, mit den richtigen Menschen wird jedes Essen zum Genuss.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.