Oreo Likör
Von: Esslust, Länge: 2:29 Minuten, Aufrufe: 21.825

Das Rezept zum Video:

Lust auf einen schokoladigen Likör? Dann ist der Oreo-Likör genau das Richtige. Ob warm oder kalt, egal zu welcher Jahreszeit, dieser Likör ist immer ein Genuss. Club of Cooks-Mitglied "Esslust" zeigt euch, wie fix die Zubereitung geht.

Für die Zubereitung von diesem köstlichen Likör müssen zuerst die Oreo-Kekse zerkleinert werden – entweder im Mixer oder in einem Gefrierbeutel und mithilfe einer Teigrolle zerklopft. Die Vanilleschote halbieren und ausschaben. Tipp: Die Schale von der Schote mit Puderzucker in ein Glas geben und gut durchmischen. Schon habt ihr nebenbei selbst gemachten Vanillezucker. In einem Topf den Zucker im Wasser auflösen lassen. Sobald der Zucker sich vollständig gelöst hat, die Sahne und das Vanillemark hinzugeben, einrühren und leicht erwärmen. Die zerkleinerten Oreos in die Sahne einrühren. Sobald eine cremige Masse entstanden ist, auch die Milch mit in den Topf zufügen.

Mit einem Stabmixer wird die Masse entgültig cremig gemixt und alle restlichen Kekskrümel verschwinden. Den Rum hinzufügen, ein weiteres Mal mixen und fertig ist euer Oreo-Likör. Er schmeckt sowohl warm, als auch kalt mit einem Eiswürfel serviert sehr gut. Dazu ein Oreo-Keks und ihr habt das perfekte Geschmackserlebnis. Eignet sich auch ideal als Geschenk oder als Dessert-Sauce auf Eis.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezept: Oreo-Likör >>

Esslust auf YouTube: