Snickers Cheesecake ohne Backen
Von: Esslust, Länge: 3:57 Minuten, Aufrufe: 4.886

Das Rezept zum Video:

Ihr habt Lust mal etwas Neues auszuprobieren? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige. Eine Kombination zwischen Popcorn, Schokolade, Cheesecake und natürlich Snickers verleiht diesem Kuchen das Außergewöhnliche. Und das Beste ist, man braucht gar keinen Backofen. Diese Leckerei eignet sich hervorragend als Geschenk oder Geburtstagskuchen. Ausprobieren lohnt sich!

Für diesen besonderen Cheesecake wird zuerst die Schokolade mit der Erdnussbutter im Wasserbad, unter gelegentlichem rühren, zum schmelzen gebracht. Währenddessen kann man das Popcorn entweder selber zubereiten oder fertiges Popcorn in eine Schüssel geben. Als Nächstes einfach die geschmolzene Schokolade mit der Erdnussbutter vermengen. Tipp: Wenn man das Popcorn selber macht, ist es wichtig, es gut abkühlen zu lassen. Sonst besteht die Gefahr, dass es matschig wird. Als Zimtliebhaber kann man der Popcornmasse noch eine Prise Zimt beimengen.

Die fertige Popcornmasse wird in eine vorher eingefettete Form gegeben und angedrückt, sodass möglichst überall Popcorn ist und keine Lücken entstehen. Den fertigen Boden für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen und ebenfalls in den Kühlschrank stellen. Was darf bei einem Snickers-Kuchen nicht fehlen? Das Snickers natürlich. Am Besten das Snickers einmal längst teilen und dann in kleine Würfel schneiden.

Dann fehlt nur noch die Zubereitung für die Cheesecake-Masse. Dazu den Ricotta mit dem Frischkäse und dem Gelatinepulver oder der Argatine mit einem Rührgerät vermischen. Tipp: Bei der Gelatine vorher auf die Verpackungshinweise achten. Wenn man es sich einfach machen will, verwendet man am besten Sofortgelatine, die man nicht mehr im Wasser auflösen muss. Den Zucker und Vanillezucker zu der Masse geben und alles zu einer cremigen Cheesecake-Masse verrühren. Die fertig geschlagene Sahne wird unter die Masse gehoben. Zwei Drittel der Snickers-Würfel kommen ebenfalls dazu.

Zu guter Letzt: Den Popcornboden aus dem Kühlschrank nehmen und die Snickers Cheesecake-Masse darauf verteilen und die restlichen Snickers-Würfel als Topping auf die Creme geben und leicht andrücken.

Fertig ist der Snickers Cheesecake. Gutes Gelingen und viel Spaß beim Verschenken oder selbst Naschen.

Rezept: Snickers Cheesecake >>

Esslust auf YouTube: