Vegetarisches Curry
Von: Eat and Smile, Länge: 3:17 Minuten

Das Rezept zum Video:

Dieses vegetarische Curry ist lecker, einfach und sehr gesund. Das Team von Eat & Smile zeigt euch, wie ihr euch schnell eine reichhaltige Mahlzeit zaubert.

Zunächst die Kartoffeln schälen und würfeln, dann das Kokosöl in einer Pfanne oder in einem Topf schmelzen lassen. Währendessen die Zuckerschoten halbieren. Die Kartoffelwürfel im geschmolzenen Kokosöl anbraten und parallel die Paprika würfeln.

Nun die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und zu den bratenden Kartoffeln geben. Nun alle Kräuter nach Belieben hinzugeben.

Zuckerschoten und Paprika ebenfalls in den Topf geben und alles mit der Kokosmilch ablöschen. Die Dose Kokosmilch mit Wasser auffüllen und das Wasser ebenfalls in den Topf gießen. Als Letztes die Limettenblätter zugeben und 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.

Schließlich das Curry noch nach Belieben mit Limettensaft abschmecken.

Rezept: Vegetarisches Curry

Eat & Smile auf YouTube:

 

Hobbykoch mit einem Faible für Küchenequipment. Fleisch und Bier sind mein Lieblings Fast Food.

Leidenschaftlicher Hobbykoch, aber nur mit praktischem Küchenequipment. Soll es doch mal schnell gehen, dann am liebsten Fleisch und Bier.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.