Pumpkin Spice Latte
Von: Eat and Smile, Länge: 3:38 Minuten, Aufrufe: 734

Das Rezept zum Video:

Latte Macchiato küsst Kürbis und dazu passend kommt ein wenig Zimt auf den Milchschaum. Außerdem braucht ihr Agavendicksaft sowie Muskat, Nelken und Ingwer. Wie das Ganze funktioniert, erfahrt ihr im Video von Eat & Smile.

Das Kürbisstück mit Olivenöl beträufeln und in einer Auflaufform im Backofen 15-20 Minuten (Umluft 220°C) weichbacken.

Alle Gewürze in ein kleines Schälchen geben und mit dem Agavendicksaft zu eine Art Sirup verrühren.

Den Kürbis nach der vorgegebenen Zeit aus dem Ofen nehmen und mit einem Mixstab pürieren. Jeweils 1 Esslöffel Kürbispüree und beliebig viel Sirup in ein Latte Macchiato Glas geben.

Nun einen Latte Macchiato mit einem Kaffeevollautomaten aufgießen lassen. Wenn ihr keinen besitzt, dann könnt ihr einfach Milch aufschäumen, sie in ein großes Glas (dort sollte sich schon der Esslöffel Kürbispüree befinden) füllen und einen starken Schluck Kaffee hineingeben.

Das Ganze dann verrühren, auf den Schaum noch etwas Zimt geben und genießen.

Rezept: Pumpkin Spice Latte

Eat & Smile auf YouTube:

Hobbykoch mit einem Faible für Küchenequipment. Fleisch und Bier sind mein Lieblings Fast Food.

Leidenschaftlicher Hobbykoch, aber nur mit praktischem Küchenequipment. Soll es doch mal schnell gehen, dann am liebsten Fleisch und Bier.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.