Pizza Muffins
Von: Eat and Smile, Länge: 4:03 Minuten

Das Rezept zum Video:

Pizza in Muffinform? Das geht super einfach und ist super lecker. Das Team von Eat & Smile zeigt euch, wie ihr leckere Pizza Muffins zaubert. Der Kreativität an Gewürzen und Belag sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Zunächst das Muffinblech einfetten und den Ofen auf 220° C Ober/Unterhitze vorheizen

Die passierten Tomaten gut mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Zusätzlich könnt ihr noch Cayennepfeffer verwenden. Nun die Würzmischung mit den Tomaten verrühren.

Den fertigen Pizzateig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen und mit der gewürzten Tomatensauce bestreichen.

Mozzarella kleinzupfen (oder klein schneiden) und auf die Tomatensauce geben. Außerdem die Schinkenscheiben darauflegen.

Nun den Teig unter Zuhilfenahme eines Backschiebers von der einen auf die andere Seite einrollen und in 5-7 cm lange Streifen schneiden. Die Teigstücke in die Muffinform legen.

Alternative: Wenn ihr selbstgemachten Teig verwendet, könnt ihr ein Stück Teig in die Hand nehmen, flach und rund formen und in die Muffinformen legen. In die Muld kommen dann ebenfalls Sauce, Mozarella und Belag.

Nun das gefüllte Muffinbackblech 10-15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Rezept: Pizza Muffins

Eat & Smile auf YouTube:

Hobbykoch mit einem Faible für Küchenequipment. Fleisch und Bier sind mein Lieblings Fast Food.

Leidenschaftlicher Hobbykoch, aber nur mit praktischem Küchenequipment. Soll es doch mal schnell gehen, dann am liebsten Fleisch und Bier.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.