Saftiger Schokoladen-Kuchen im Glas
Von: Hannah Kocht Einfach, Länge: 2:33 Minuten, Aufrufe: 10.676

Das Rezept zum Video:

Wie auf einer Schokoladen-Wolke fühlt ihr euch beim Genuss dieses saftigen Schokoladen-Kuchens ohne Mehl, verspricht Hannah. Und da sich solch eine herrlich schokoladige Leckerei hervorragend als Geschenk eignet, backt Hannah den Mini-Kuchen ganz einfach im Glas. Wie das geht, zeigt die Video-Anleitung.

Schokoladen-Kuchen zubereiten

Für Hannahs saftigen Schokoladen-Kuchen wird die Schokolade zusammen mit der Butter unter gelegentlichem Rühren im Wasserbad geschmolzen. In der Zwischenzeit können die Eier mit dem Puderzucker verquirlt werden und dann mit der flüssigen Schoko-Butter vermengt werden.

Kuchen im Glas backen

Für die saftigen Kuchen im Glas sollte man unbedingt darauf achten, dass man ofenfeste Gläser benutzt. Je nach Höhe der Gläser variiert die Backzeit der Mini-Küchlein. Solltet ihr Gläser nutzen, die so hoch sind, wie eine gängige Tortenform, dann beträgt die Backzeit zwischen 25 und 30 Minuten. Nimmt man wie Hannah deutlich höhere Gläser, dann sind die Mini-Küchlein erst nach ungefähr 45 Minuten fertig. Am besten schaut man zwischendurch einfach, ob der Teig schon schön in den Gläsern aufgegangen ist und oben eine schöne Bräune angenommen hat.

Viel Freude beim Verschenken oder selbst Naschen!

Hannah Kocht Einfach auf YouTube: