Schnelle Kürbissuppe
Von: The Krauts, Länge: 3:40 Minuten

Das Rezept zum Video:

Wenn es draußen kälter wird, gibt es doch nichts besseres, als eine wärmende, farbenfrohe Kürbissuppe, findet unser Club of Cooks-Mitglied Antje. Sie mag ihre Suppe am liebsten mit einem Apfel verfeinert, da sein fruchtiges Aroma wunderbar zum Hokkaido-Kürbis passt.

Für ihre Suppe verwendet Antje einen Hokkaido-Kürbis, dessen Schale man problemlos mitessen kann. So muss sie den Kürbis lediglich waschen. Dann wird er halbiert, entkernt und gewürfelt. Nachdem sie gehackte Zwiebeln in etwas Rapsöl glasig angeschwitzt hat, gibt Antje die Kürbis-Würfel hinzu. Nach ungefähr drei Minuten können die geschälten Apfel- und Kartoffel-Stücke zum Kürbis gegeben werden und mitrösten. Nachdem alles mit Brühe abgelöscht wurde, muss die Suppe noch eine Viertelstunde köcheln, ehe sie püriert werden kann.

Die Kürbissuppe dann mit etwas geriebener Muskatnuss, Pfeffer und gegebenenfalls noch ein wenig Salz abschmecken. Zu guter Letzt garniert Antje ihre fruchtige Kürbissuppe mit gerösteten Kürbiskernen, etwas Bohnenkraut, Thymian und ein paar Tropfen Kürbiskernöl. Pure Kürbis-Power!

The Krauts auf YouTube:

Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Der Kochspaß beginnt bei mir schon bei der Rezeptsuche. Ich stöbere regelmäßig nach neuen kulinarischen Schätzen und lasse mich von tollen Bildern inspirieren. Gekocht wird dann gerne mit meinen Lieben – dann schmeckt's doppelt gut!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.