Apfel-Sellerie-Suppe mit Kürbisstange
Von: Der Bio-Koch, Länge: 11:05 Minuten, Aufrufe: 1.643

Apfel und Sellerie passen sehr gut zusammen. Das kräftig erdige Aroma vom Knollensellerie bekommt durch die süß-sauren Äpfel die perfekte Balance für ein aromatisches Gericht.

Die Zubereitung ist ganz einfach: Knollensellerie, Zwiebel und Apfel in kleine Würfel schneiden. Die Würfel anschließend in Rapsöl oder Butter etwa 5 Minuten anbraten ohne dass sie Farbe nehmen. Thymian und Bohnenkraut dazugeben. Dann mit der Gemüsebrühe auffüllen und etwa 10-15 Minuten gar kochen. Zum Schluss die Sojasahne oder Sahne dazugeben und fein pürieren. Das Gebäck backt ihr im Idealfall kurz vorher: Dafür alle Zutaten zu einem herzhaften Mürbeteig verkneten. Ausrollen und mit den Kürbiskernen belegen. Dann geht es ab in den Ofen.

Das Rezept wird im Video vegan gezeigt, von daher ist auch die begleitende Kürbisstange rein pflanzlich gehalten. Die Zutaten wie Margarine und Soja Cuisine lassen sich natürlich beliebig austauchen. Das Rezept für die Kürbisstange hat der Bio-Koch nach dem Video noch einmal leicht überarbeitet, da die Stange relativ brüchig war. Wer die Suppe einmal probiert hat, wird sie immer wieder auf seinen Speiseplan setzen.

Rezept: Apfel-Sellerie-Suppe mit Kürbisstange >>

Der Bio Koch auf YouTube: