Winter-Salat mit Orangen-Dressing
Von: Der Bio-Koch, Länge: 3:19 Minuten, Aufrufe: 8.200

Das Rezept zum Video:

Salat ist keinesfalls nur etwas für die warme Jahreszeit. Auch im Winter ist ein toller Salat mit winterlichem Blattgrün ein Genuss. Bio-Koch Michael Tokarski verwendet bei seinem Wintersalat Endivien und Feldsalat. Fruchtig wird es durch das Orangendressing. Senf und Zwiebeln verleihen Würze.

Für die Zubereitung des leckeren Salats für die kühlere Jahreszeit zunächst die Salate gründlich waschen. Die Endivien in 0,5 bis 1 cm große Stücke schneiden und beim Feldsalat die Wurzel entfernen. Ihr könnt natürlich auch andere Blattsalate verwenden, je nachdem was ihr mögt und was gerade Saison hat.

Dann geht es an die Salatsoße. Dafür den Orangensaft auspressen, mit Senf, Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Die Kombination aus Orangensaft und Olivenöl passt dabei perfekt zusammen. Der Senf dient zudem als Emulgator, dadurch bekommt das Dressing eine samtige Konsistenz. Dann noch eine kleingewürfelte Zwiebel dazu und alles zusammen unter den Blattsalat heben. Michael verwendet rote Zwiebeln. Die sind milder und sorgen auch farblich für zusätzliche Akzente. Nach dem Anrichten den Salat sofort servieren. Lecker!

Als Beilage zum Salat empfehlen wir übrigens Orientalische Couscous Bällchen.

Rezept: Wintersalat mit Orangendressing >>

Der Bio Koch auf YouTube: