Mousse au chocolat mit Eierlikör
Von: Der Bio-Koch, Länge: 5:43 Minuten

Das Rezept zum Video:

Es gibt viele Arten eine Mousse au Chocolat herzustellen. Die von Michael Tokarski hier gezeigte, ist eine sehr einfache, aber dennoch sehr leckere Variante. Zur Herstellung werden nur Kuvertüre, Eierlikör und Sahne verwendet.

Als Kuvertüre empfiehlt Bio-Koch Michael eine Zartbitter Kuvertüre mit mindestens 55% Kakaoanteil. Ganz wichtig ist bei der Herstellung, und das gilt allgemeinen beim Arbeiten mit Schokolade, dass die 42°C nicht überschritten werden. Von daher ist ein Schmelzen der Schokolade im Wasserbad sehr wichtig. Für eine besondere Note in diesem Mousse au Chocolat verwendet Michael 100 ml Eierlikör.

Die Zubereitung ist ganz einfach und geht schnell: Die Zartbitterkuvertüre klein schneiden, in eine Schüssel geben und zusammen mit dem Eierlikör im Wasserbad schmelzen. Währenddessen die Sahne steif schlagen. Wenn die Kuvertüre geschmolzen ist, die Sahne unterheben. Jetzt heißt es: schnell portionieren und kalt stellen. Nach rund zwei Stunden ist die Mousse au Chocolat servierfertig. Bei Bedarf kann mit Früchten garniert werden. Die Mousse kann man auch sehr gut am Vortag herstellen.

Rezept: Mousse au Chocolat mit Eierlikör >>

Der Bio Koch auf YouTube:

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.