Fesltliche Sandwichtorte
Von: Esslust, Länge: 4:54 Minuten

Das Rezept zum Video:

Wenn ihr nicht wisst, was ihr für euer anstehendes Partybuffet zubereiten sollt, hat "Esslust" eine Idee: eine Sandwichtorte. Neugierige Blicke wird es da mit Sicherheit geben – leere Teller können wir nicht ausschließen. Schnell und einfach sind die Zutaten aufeinander geschichtet, wie euch das Video zeigt.

Wie bei einer richtigen Torte braucht ihr eine Springform oder eine Tortenplatte mit Tortenring. Der Tortenboden besteht aus Sandwichscheiben, die ihr so zuschneidet, dass der Boden komplett von Weißbrotscheiben bedeckt ist. Anschließend geht es Schicht für Schicht an die Zutaten: Erst wird der Tortenboden mit Firschkäse bestrichen, dann folgt geriebener Käse, einige Scheiben Gurken und Radieschen, Räucherlachs und erneut geriebener Käse. Die letzte Schicht wird mit Sandwichscheiben ausgelegt. So wird euch das anschließende Bestreichen der Sandwichtorte leicht gemacht. Und weil jede Torte von ihrer Dekoration lebt, kommen Gurkenscheiben, Scheiben von gekochtem Ei, Garnelen und frische Kräuter als Highlight obendrauf.

Rezept: Festliche Sandwich-Torte >>

Esslust auf YouTube:

Wenn dir das Leben Apfelstrudel gibt, bestell Eis und Sahne dazu! #mangönntsichjasonstnichts

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.