Champignonpfanne
Von: Meinerezepte, Länge: 3:09 Minuten

Das Rezept zum Video:

Dieses Mal zeigt euch Aynur ein leichtes Pfannengericht mit Champignons, Eiern und Knoblauch. Das Rezept gelingt schnell und ist für Fans von Champignons genau das Richtige.

Gerade im Sommer sind leichte und schnell gemachte Gerichte ideal. In diesem Video zeigt euch Aynur ein einfaches Gericht für alle, die Champignons mögen.

Für die Zubereitung braucht ihr die Champignons nicht zu waschen, sondern zieht ihnen einfach vorsichtig die Haut ab und schneidet eventuell verschmutzte Teile des Stielendes ab. Die sauberen Teile des Stiels werden ebenfalls verwendet. Schneidet nun die Pilze und die Stiele in etwa gleichgroße Würfel. Außerdem kommen gewürfelte Zwiebeln und Knoblauch in das Gericht.

Zunächst Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl anbraten, dann die Champignons dazu geben und so lange anbraten, bis die Champignons weich sind und die Flüssigkeit verdunstet ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann die Eier darüber geben, gut vermischen und unter Rühren so lange anbraten, bis die Konsistenz euren Geschmack trifft – fertig! Dazu passt ein Brot oder ein knackiger Sommersalat.

Meinerezepte auf YouTube:

 

Spätzle, Knödel und so ziemlich alle Gerichte mit Kartoffeln machen mich froh – Bratkartoffeln machen mich glücklich!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.