Brombeer-Papaya-Smoothie
Von: NatürlichLecker, Länge: 5:08 Minuten

Das Rezept zum Video:

Heimische Spätsommerfrüchte vereint mit einer exotischen Papaya - ob das schmeckt? Na klar! Dieser fruchtige Smoothie aus Brombeeren und Papaya wurde sogar zu einem echten Geheimtipp bei uns.

Immer dann, wenn wir keine Lust auf irgendeinen Smoothie mit Banane haben, wird dieser fruchtige Smoothie aus Brombeeren und Papaya gemacht, denn er ist der optimale Bananenhasser Smoothie und mit seinen Schichten macht der fruchtige Brombeer-Smoothie sogar optisch noch was her.

Zubereitung

  1. Der Apfel wird geschält und etwas kleiner geschnitten.
  2. Alle Zutaten, also den Apfel, die Brombeeren und den Saft in einen Messbecher, Smoothiemaker oder Standmixer geben.
  3. Alles zusammen gut pürieren.
  4. Ein Glas zur Hälfte mit dem Brombeerpüree füllen und erstmal beiseite stellen.
  5. Die Papaya vierteln, die Kerne rauslöffeln und die Frucht von der Schale befreien, etwas zerkleinern und pürieren.
  6. Noch etwas mit Ahornsirup süßen und das Glas bis obenhin mit Papayapüree aufgießen.

Alle Rezepte und alle Rezept-Videos von "NatürlichLecker" bekommen Sie hier >

Das hier vorgestellte Rezept für einen fruchtigen Smoothie aus Brombeeren und Papaya ist von dem YouTuber "NatürlichLecker". Hier geht es zu seinem YouTube-Kanal >>

Von ihm werden wir in Zukunft noch mehr sehen bei Chefkoch.de Video.

Rezept: Brombeer-Papaya-Smoothie >>

Video ist sein Ding. Essen auch. Beides zusammen verbindet Philipp, um euch das Nachkochen zu vereinfachen!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.