Gebratenes Rindfleisch mit Gemüse
Von: NatürlichLecker, Länge: 11:30 Minuten, Aufrufe: 4.148

Dieses simple aber richtig leckere Rezept für kurz gebratenes Rindfleisch mit grünem Gemüse ist etwas für alle Feinschmecker die nicht nur Fleisch auf dem Teller haben möchten, sondern sich an dem leuchtend grünen Gemüse erfreuen können. Bei dem Rezept von "NatürlichLecker" kommt die chinesische Fünf-Gewürz-Mischung zum Einsatz. Dadurch bekommt das Rezept noch einen orientalischen Touch.

Zubereitung

  1. Das Rindfleisch abwaschen und in Streifen schneiden.
  2. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und beides fein reiben.
  3. Knoblauch un Ingwer in eine Schüssel geben.
  4. Olivenöl und Gewürze hinzugeben und alles vermengen.
  5. Die Rindfleischstreifen damit vermengen und am besten einige Stunden darin ziehen lassen.
  6. Sesam in einer heißen Pfanne ohne Öl anrösten.
  7. TK Gemüse mit heißem Wasser übergießen zum Auftauen.
  8. Wasser mit Hoisin Soße und Sojasoße vermischen.
  9. Etwas Öl in die Pfanne geben, das Gemüse braten und mit Salz & Pfeffer würzen, herausnehmen.
  10. Das Fleisch braten, dann die Soße hinzugeben und das Gemüse wieder dazugeben und kurz erhitzen.
  11. Gemüse und Rindfleisch auf Teller geben und mit dem gerösteten Sesam bestreuen. Reis dazu reichen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Das hier vorgestellte Rezept für kurz gebratenes Rindfleisch von dem YouTuber "NatürlichLecker". Hier geht es zu seinem YouTube-Kanal >>

Von ihm werden wir in Zukunft noch mehr sehen bei Chefkoch.de Video.

Alle Rezepte und alle Rezept-Videos von "NatürlichLecker" bekommen Sie hier >>

Rezept: Rindfleisch kurz gebraten mit grünem Gemüse >>