Rosmarin-Balsamico-Schweinefilet
Von: Anna Walz, Länge: 2:28 Minuten

Das Rezept zum Video:

Ein echtes Festtagsmahl: Rosmarin-Balsamico-Schweinefilet "man könnt sich ja sonst nix".

Wichtig ist, dass ihr das Fleisch zunächst beidseitig mit Salz und Pfeffer würzt. Im Anschluss könnt ihr das Fleisch mit Rosmarin  anbraten, begießen und ruhen lassen. Zu dem Schweinefilet passen hervorragend Kartoffelecken. Lasst es euch schmecken!

Video ist sein Ding. Essen auch. Beides zusammen verbindet Philipp, um euch das Nachkochen zu vereinfachen!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.