Rikes Backschule

Tortencreme - das Tüpfelchen auf dem „i"

Von: Rike Dittloff, Länge: 3 Minuten 35 Sekunden
Das Rezept zum Video:

Tortencreme gibt pompösen Torten den ganz besonderen Schliff. In Rikes Backschule erfahren Sie, wie Ihnen Tortencreme immer gelingt und was Sie beim Auftragen beachten müssen.

Mascarpone oder Frischkäse als Basis für Tortencreme

Die Basis unserer Tortencreme ist entweder Mascarpone, Butter oder Frischkäse und immer Puderzucker. Rike verwendet für ihre Tortencreme Frischkäse und Puderzucker - verfeinert mit einem Spritzer Zitrone.

Tortencreme vorsichtig auftragen

Um aus den Grundzutaten eine spritzfähige Tortencreme herzustellen, schlagen wir diese mit dem Mixer auf. Dadurch wird die Tortencreme schön luftig und streichfähig. Wichtig beim Auftragen der Tortencreme: Nicht zu sehr schlagen, sonst wandern kleine Luftbläschen in die Tortencreme. Minimaler Einsatz, aber maximaler „Wow“-Effekt. Der Tortencreme sei Dank.

Rezept: Tortencreme - das Tüpfelchen auf dem „i“ >>

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.