Rezepte von ars_vivendi 646 Ergebnisse

Sortierung
 (165 Bewertungen)

fruchtig-leichte Vorspeise, auch für ein Büffet geeignet

30 Min. normal 24.07.2011
 (80 Bewertungen)

ein attraktives vegetarisches Essen, für Gäste geeignet

20 Min. normal 20.08.2010
 (20 Bewertungen)

Die Gurke waschen, längs halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Die Fenchelknolle putzen, waschen und das Grün zur Seite legen. Die Gurke und die Fenchelknolle in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen

15 Min. normal 12.02.2016
 (77 Bewertungen)

mit Belugalinsen

20 Min. normal 19.11.2014
 (227 Bewertungen)

altbekanntes auf neue Art zubereitet

30 Min. pfiffig 26.09.2009
 (590 Bewertungen)

ein würziges veganes Essen, das auch Fleischesser nichts vermissen lässt

25 Min. normal 17.02.2012
 (16 Bewertungen)

Aus Limettensaft, Öl, Salz, Pfeffer und fein gewürfelter Chilischote ein Dressing rühren. Die Wassermelone schälen, evtl. Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lös

10 Min. simpel 05.08.2016
 (33 Bewertungen)

Das Kalbfleisch sauber parieren und würfeln. Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Salbei abspülen, trocken schütteln und mit Haushaltspapier abtupfen. Blätter abzupfen. Knoblauch und Salbeiblätter im erhitzten Öl anbraten, aus der Pfann

20 Min. normal 06.08.2009
 (134 Bewertungen)

Die Kochzeit beträgt 10 Minuten. Die Mie-Nudeln nach Packungsanweisung knapp garen, gut abtropfen lassen. Den Pak Choi putzen, den Strunk entfernen und die einzelnen Blätter lösen und waschen. Den weißen Stiel in dünne Streifen schneiden, das Grüne

20 Min. normal 30.04.2016
 (17 Bewertungen)

für Liebhaber der orientalischen Küche

35 Min. normal 18.12.2009
 (43 Bewertungen)

Traditionelles Herbst-/Winter-Essen im Badischen

10 Min. simpel 10.12.2009
 (106 Bewertungen)

Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Frühstücksspeck in einem Topf knusprig braten, dann herausnehmen und zur Seite stellen. Dem Speckfett etwas Butter zugeben und Kartoffeln und Zwiebeln darin andünsten. Knoblauch kurz mitdünsten

15 Min. normal 21.01.2017
 (24 Bewertungen)

mit Mango, Gurke, Tomaten und Shrimps

20 Min. normal 12.07.2016
 (43 Bewertungen)

geeignet als Entrée zu einem Glas Sekt, als Vorspeise mit einem kleinen Salat oder als Fingerfood auf ein Büfett

25 Min. normal 10.10.2009
 (117 Bewertungen)

Kohlrabi schälen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, in der Gemüsebrühe fünf Minuten dünsten. Herausnehmen, in einem Sieb gut abtropfen lassen, evtl. noch mit Küchenpapier abtupfen. Es werden nur die jeweils vier größten Scheiben pro Kohlrabi ve

20 Min. normal 30.04.2010
 (15 Bewertungen)

vegan, je nach Menge Beilage oder Hauptgericht

15 Min. normal 02.06.2016
 (41 Bewertungen)

ohne Curry, mit Frische durch Zitrone

20 Min. normal 07.11.2014
 (14 Bewertungen)

Den Salat putzen, waschen, gut trocknen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Blaubeeren auf einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Für das Dressing Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren, und das Öl unterschlagen. Den Salat, die Blaube

10 Min. simpel 27.08.2015
 (8 Bewertungen)

ein Muss für alle Ingwer-Liebhaber

35 Min. normal 07.08.2009
 (168 Bewertungen)

sehr würzig, schmeckt mit und ohne Fleisch

20 Min. normal 11.08.2009
 (197 Bewertungen)

lecker süßlich-scharf! Etwas für Liebhaber der asiatischen Küche.

30 Min. normal 07.01.2010
 (42 Bewertungen)

Lauchstangen putzen, gründlich waschen und in Stücke schneiden. In einem Topf in der heißen Butter andünsten. Ein Achtelliter Wasser und etwas Salz zugeben, im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze zehn Minuten garen. Zwiebel und Knoblauch schälen, k

20 Min. normal 11.09.2009
 (19 Bewertungen)

auffallend grün und vielseitig einsetzbar

15 Min. simpel 23.04.2012
 (20 Bewertungen)

Feldsalat einmal ganz anders

25 Min. normal 27.01.2014
 (20 Bewertungen)

mit Pekannüssen und Cranberries

15 Min. normal 14.01.2017
 (18 Bewertungen)

asiatisch gewürzt

10 Min. normal 23.04.2016
 (128 Bewertungen)

vegan

30 Min. normal 29.12.2014
 (7 Bewertungen)

Die Mie-Nudeln nach Packungsanweisung knapp garen und gut abtropfen lassen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden, würfeln. Den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und schräg in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Etwas Erdn

25 Min. normal 11.05.2016
 (41 Bewertungen)

sehr fruchtig und leicht zuzubereiten

25 Min. normal 23.08.2009
 (12 Bewertungen)

festliche, herbstliche Vorspeise

30 Min. pfiffig 19.09.2009