Rezepte von Nudili 191 Ergebnisse

Sortierung
 (273 Bewertungen)

extrem saftiger Schokokuchen

20 Min. normal 18.09.2015
 (62 Bewertungen)

für eine Springform, ergibt ca. 12 Stücke

30 Min. normal 03.06.2016
 (47 Bewertungen)

Das Gyrosfleisch in heißem Öl anbraten. Die Zwiebel und die Paprikaschoten in Würfel schneiden. Zwiebel, Paprika und die zerdrückte Knoblauchzehe zum Fleisch geben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und ein wenig Zucker würzen. Da

20 Min. normal 03.11.2015
 (326 Bewertungen)

Kartoffeln und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Öl erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel auf mittlerer Temperatur braten. Tomatenmark zufügen und kurz mit rösten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Majoran und Kü

25 Min. normal 01.09.2015
 (70 Bewertungen)

Das Fleisch klein schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die fein gewürfelten Zwiebeln beifügen und mitrösten. Sobald die Zwiebel Farbe nimmt, die in Scheiben geschnittenen Champignons hinzugeben und kurz mitbraten.

30 Min. normal 29.12.2010
 (12 Bewertungen)

für 50 Plätzchen

60 Min. simpel 31.12.2016
 (15 Bewertungen)

Ergibt ca. 100 Stück. Das mit Backpulver vermischte Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Zucker, Ei, Kakao, Zimt, Margarine und Rotwein dazugeben und einen Knetteig herstellen. Kühl stellen. Runde Plätzchen ausstechen und bei 180 Grad ca. 10 Minuten b

40 Min. simpel 22.06.2011
 (13 Bewertungen)

sehr saftig und feucht

10 Min. simpel 20.01.2017
 (14 Bewertungen)

Amerikanisches Kartoffelpüree. Super cremig und sehr lecker!

30 Min. normal 28.12.2010
 (12 Bewertungen)

Schnitzel klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Seite mit Meerrettich, die andere mit süßem Senf bestreichen. Eier mit 1 Schuss Sahne verquirlen. Die Schnitzel in Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen und schließlich in den Semmelbröseln wenden.

20 Min. simpel 07.02.2012
 (15 Bewertungen)

Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Gyrosfleisch darin anbraten. Den Weißwein in einem extra Topf zum Kochen bringen. In den kochenden Wein die Fleischbrühe geben und nochmals aufkochen lassen. Danach die Sahne unter ständigem Rühren in den Topf

20 Min. normal 29.04.2010
 (13 Bewertungen)

nach Omas Rezept

30 Min. normal 21.07.2010
 (8 Bewertungen)

ergibt ca. 40 Kekse

30 Min. simpel 30.06.2016
 (22 Bewertungen)

Das Fleisch klein schneiden. Die Zwiebeln schälen, klein hacken und in heißem Öl goldgelb rösten. Die Zwiebeln mit Paprikapulver bestreuen und das Fleisch zugeben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Mit Wasser angießen, so dass das Fleisch

15 Min. normal 06.05.2015
 (23 Bewertungen)

Den Rosenkohl putzen und in Salzwasser blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Rosenkohl vierteln. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Den Speck in einer Pfanne knusprig braten. Die Schalotten in einer Pfanne mit

15 Min. normal 25.07.2010
 (17 Bewertungen)

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine geölte Auflaufform legen.

30 Min. normal 25.07.2010
 (19 Bewertungen)

einfach und schnell

15 Min. normal 22.02.2016
 (7 Bewertungen)

Zutaten für ca. 50 Stück Das Mehl mit dem Stärkemehl vermischen und auf die Arbeitsfläche sieben. Zucker, Vanillezucker, Ei und Butter hinzufügen und einen Mürbeteig herstellen. Kühl stellen. Den Teig ausrollen und runde Plätzchen ausstechen. Bei 18

90 Min. normal 10.11.2011
 (12 Bewertungen)

ganz einfach und lecker

5 Min. normal 21.05.2016
 (10 Bewertungen)

so schmecken sie am besten

30 Min. normal 03.08.2010
 (5 Bewertungen)

Hefeteig: Hefe mit 2 EL warmer Milch und 2 TL Zucker verrühren. Ca. 10 Minuten aufgehen lassen bis sie schaumig ist. 250 g Mehl in eine Schüssel sieben. Restliche Milch erwärmen. 5 g Salz, knapp 60 g Zucker und 75 g Butter zum Mehl geben. Anschließen

60 Min. pfiffig 27.09.2010
 (5 Bewertungen)

Zutaten für 40 Stück. Butter cremig rühren. Puderzucker sieben. Mit Mehl, Speisestärke und Vanillezucker mischen, dann zu der Butter geben. 1 bis 2 EL kaltes Wasser zufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Kühl stellen. Den Teig vierteln und zu

30 Min. simpel 10.11.2011
 (9 Bewertungen)

Die Mangoldblätter vom Strunk befreien und grob schneiden. In kochendem Salzwasser 3 bis 5 Minuten blanchieren. Die Kartoffeln schälen und ca. 15 Minuten in Salzwasser garen. Die Zwiebel würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch und Zwieb

20 Min. normal 25.07.2010
 (10 Bewertungen)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, dann abgießen und abtropfen lassen. Die Paprikaschote entkernen, waschen und klein würfeln. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Kirschtomaten waschen und vierteln und die Cornichons klein würfeln. In e

15 Min. simpel 02.05.2010
 (11 Bewertungen)

nach Omas Rezept

20 Min. normal 21.07.2010
 (15 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser weich garen und ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Maronen dazugeben. Wenn beides gar ist, das Wasser abgießen. In einem Topf Milch und Sahne erhitzen (Verhältnis 1:1). Kartoffeln und Maronen stampfen un

20 Min. simpel 24.08.2010
 (5 Bewertungen)

sehr saftig

30 Min. normal 31.12.2016
 (9 Bewertungen)

weihnachtlich gewürzt

40 Min. normal 17.09.2010
 (6 Bewertungen)

Ergibt ca. 70 Stück: Das mit Backpulver vermischte Mehl mit Butter, Zucker, Ei und Vanillezucker zu einem Mürbeteig verarbeiten und kühl stellen. Teig dünn ausrollen und mit verschiedenen Formen Plätzchen ausstechen. Bei 180 Grad ca. 10 - 15 Minute

60 Min. normal 04.03.2011
 (4 Bewertungen)

kinderleicht zu machen und super lecker

30 Min. normal 07.01.2011