Rezepte von chiara 357 Ergebnisse

Sortierung
bei 85 Bewertungen

meine Lieblingsvariante

45 Min. simpel 12.11.2001
bei 11 Bewertungen

Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker hellschaumig schlagen. Die Schale der Orange abreiben und dazu geben. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, drübersieben und unterheben. Dann die Karottenraspel, die Haselnüsse und die Walnüsse unterzi

30 Min. normal 05.10.2009
bei 11 Bewertungen

Tee mit dem kochenden Wasser aufgießen und 5 Minuten ziehen lassen. Abseihen. Mit einem halben Päckchen Rumrosinen, der abgeriebenen Zitronenschale und dem Zitronensaft vermischen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in die warme Tee

35 Min. normal 20.04.2003
bei 101 Bewertungen

3 Eier jeweils 1 EL lauwarmen Wasser 5 - 7 Minuten schaumig schlagen. Zucker 3 - 4 Minuten darunter rühren. Mehl und Kakao darauf sieben, unterheben. In eine, am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform füllen (26 cm) und bei 175° (E - Herd) ca. 20

75 Min. simpel 31.07.2002
bei 140 Bewertungen

Marzipan grob reiben oder fein würfeln und mit der Butter, dem Puderzucker und dem Mark der Vanillestange zu einer glatten Masse rühren. Das Mehl unterkneten und alles zu zwei Rollen mit ca. 3cm Durchmesser formen. Diese in Folie wickeln und im Kühls

30 Min. normal 13.07.2008
bei 26 Bewertungen

besonders fein - für die große Kaffeerunde

30 Min. normal 06.08.2008
bei 19 Bewertungen

für Vanillefans

30 Min. simpel 15.11.2002
bei 81 Bewertungen

Fleisch würzen und in heißem Butterschmalz anbraten. Zwiebeln, Paprika und Champignons ebenfalls anbraten. Mit Bratenfond ablöschen und den Fond etwas einköcheln lassen. Ajvar und Crème fraîche einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken, w

35 Min. normal 23.09.2009
bei 26 Bewertungen

Alle Zutaten mischen. Aus Öl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer ein Dressing herstellen und unter den Salat mischen. Wer möchte, kann auch noch etwas Gurkenessig zugeben. Einige Stunden ziehen lassen. Ab und zu umrühren.

30 Min. normal 03.07.2007
bei 92 Bewertungen

Teigzutaten glatt verkneten und in Folie gewickelt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche Sterne ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Aus der Hälfte der Sterne nochmals kleiner Sterne aussteche

50 Min. normal 05.12.2002
bei 16 Bewertungen

Käsesahnetorte etwas anders

60 Min. pfiffig 02.08.2006
bei 166 Bewertungen

Teigzutaten glatt verkneten und in Folie gewickelt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ca. 3 mm dick auswellen und beliebige Motive ausstechen. Aus dem Marzipan ebenfalls die gleiche Menge und die gleich

50 Min. normal 10.11.2003
bei 17 Bewertungen

Kühlschranktorte

45 Min. normal 14.01.2010
bei 80 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen glatten Teig kneten, in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen. Dann ca. 3 mm dick ausrollen. Mit einem dreieckigen Ausstecher (oder nach eigener Wahl) Plätzchen ausstechen und bei ca.170 Grad Um

40 Min. normal 21.11.2004
bei 8 Bewertungen

mit Pfirsichjoghurtmousse und Kokossahne

75 Min. pfiffig 18.07.2009
bei 19 Bewertungen

Eier, Öl, Zucker, Salz, Vanillezucker und Zimt gut schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen, unterheben, danach die Haselnüsse unterheben. Alles in eine gefettete Springform (28 cm Durchmesser) füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen

60 Min. pfiffig 07.11.2005
bei 71 Bewertungen

Zwiebel und Lauch im heißen Öl andünsten. Sekt, Fond und Sahne angießen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sauce mit etwas angerührter Speisestärke binden, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Lachs und das Bas

20 Min. simpel 08.08.2002
bei 57 Bewertungen

Kaffeepulver in etwas Wodka auflösen. Nuss - Nougat - Creme, Zucker, Zimt, Mark der Vanilleschote einrühren. Wodka langsam zugießen, in Flaschen füllen, verschließen. 2 - 3 Tage durchziehen lassen, dabei ab und zu schütteln. Sahne leicht anschlagen,

15 Min. simpel 21.08.2002
bei 20 Bewertungen

Aus den geputzten Champignons die Stiele rausdrehen und für die weitere Verwendung zur Seite legen. Die Champignons mit Öl einstreichen und auf eine feuerfeste Platte setzen. Champignonstiele, Schafskäse und Tomaten grob hacken, den fein gehackten K

15 Min. normal 27.07.2009
bei 64 Bewertungen

für ca. 2 Gläser Marmelade

5 Min. simpel 05.11.2001
bei 27 Bewertungen

Die Zitronenschale abreiben und zur Seite stellen. Butter, Zucker, Salz, Vanillezucker und die abgeriebene Schale schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch unterrühren. Backform

20 Min. normal 01.08.2008
bei 15 Bewertungen

Alle Zutaten, bis auf Marmelade und Kuvertüre, zu einem glatten Teig verarbeiten und zur Rolle geformt etwa eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Dann aus der Rolle etwa knapp walnussgroße Stücke nehmen, zur Kugel formen und dann flach drücken bis

45 Min. normal 08.12.2003
bei 19 Bewertungen

Cassis und Rum mischen, in eine Flasche füllen und die Gewürze zugeben. Bei Zimmertemperatur ca.1 Woche ziehen lassen und mehrmals durchschütteln. Dann Gewürze abseihen und die Glühweinfix-Mischung in eine saubere Flasche füllen. Für Glühwein 1 Glas

10 Min. simpel 23.12.2002
bei 5 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig glatt verkneten, in zwei Portionen teilen und diese, flachgedrückt und in Folie gewickelt, ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Dann auf Mehl ca. 4 mm dick ausrollen. Aus einer Portion Kreise ausstechen. Aus der zweite

50 Min. normal 20.12.2011
bei 16 Bewertungen

Als erstes die Kuvertüre über Wasserbad auflösen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz hellschaumig aufschlagen und dann das Öl zulaufen lassen, anschließend den Limoncello. Die aufgelöste Kuvertüre unterrühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver m

20 Min. normal 07.03.2009
bei 9 Bewertungen

Quark, Eier, Öl und Milch mit der Küchenmaschine gut verrühren. Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Mehl mit Backpulver mischen und unterheben. Teig in eine gefettete Springform ( 26 cm Durchmesser ) geben und glatt streichen. Mandarinen

30 Min. normal 24.09.2009
bei 10 Bewertungen

Das Eiweiß mit Salz und Wasser sehr steif schlagen, dann Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Die Eigelbe einzeln einrühren. Instantmehl und Backpulver mischen und unterheben. Den Boden einer Springform (24x24 cm Quadroform, oder 26 cm rund)

90 Min. pfiffig 08.04.2003
bei 211 Bewertungen

schnelle Knabberei

10 Min. normal 13.09.2005
bei 19 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen (Teig ist sehr flüssig!!), in eine gefettete und mit gemahlenen Haselnüssen ausgestreute Kranzkuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° ca.1 Stunde backen. Maß für die Zutaten ist eine normale

15 Min. normal 17.08.2005
bei 11 Bewertungen

Champignons putzen und zerteilen (kleine halbieren und größere in Scheiben schneiden ). Öl erhitzen und die Pilze darin anbraten. Zwiebelwürfel und Knoblauch zugeben und etwa 5 Minuten mitbraten. Kräuterfrischkäse dazugeben und schmelzen lassen. Mit

20 Min. normal 17.07.2009