Rezepte von Monchichi 25 Ergebnisse

Sortierung
bei 13 Bewertungen

Zuerst den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Ziegenrollen in vier gleichgroße Scheiben schneiden und mit dem Bacon umwickeln. Den Thymian waschen, trocknen und die Blätter abzupfen. Dann diese in den Honig geben und alles gut verrühren. Nun den Hon

20 Min. normal 14.07.2005
bei 19 Bewertungen

Zwar nicht die originale, aber dafür eine sehr einfache und leckere Version

20 Min. simpel 11.06.2004
bei 21 Bewertungen

Kartoffeln säubern und in einem mit Wasser gefüllten Topf so lange garen, bis sie weich sind. Währendessen Lauch waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Die Zwiebeln

15 Min. simpel 12.01.2005
bei 29 Bewertungen

Pollo al Limone

20 Min. normal 07.08.2004
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln in einer antihaftbeschichteten Pfanne mit der Butter anbraten bis sie leicht braun werden. Gleichzeitig in einer anderen Pfanne den Schinken mit ein wenig Öl anbraten. Bis auch dieser leicht braun wird. Den Schinken dann zu den Kartoff

15 Min. normal 22.04.2005
bei 13 Bewertungen

Sehr gut zum Vorbereiten

80 Min. pfiffig 14.12.2004
bei 43 Bewertungen

Der Teig ist nicht nur für Ravioli da; er lässt sich in eine beliebige Nudelsorte wandeln!

120 Min. normal 24.12.2004
bei 9 Bewertungen

Sesam in einer beschichteten Pfannen ohne Fett rösten. Mit durchgepresstem Knoblauch, Joghurt, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und gehackter Minze verrühren. Dieser Dip schmeckt sehr gut zu Rohkost oder zu Kartoffelecken.

10 Min. simpel 10.12.2004
bei 89 Bewertungen

ohne Butter, für 24 Stücke

10 Min. simpel 06.02.2005
bei 8 Bewertungen

Das Rinderhack scharf mit ein bisschen Öl anbraten bis es körnig wird. Die Zwiebeln klein hacken und kurz mit anschwitzen. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden, mit anbraten. Nun das Wasser und den Brühwürfel hinzugeben. 45 Minuten bei mittlerer

30 Min. simpel 11.06.2004
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in einem Topf in gesalzenen Wasser kochen. ( 15-20 Minuten) Inzwischen die Kräuter kurz abbrausen, abtupfen und fein hacken ( natürlich nicht die Stiele). Die Chili aufschlitzen, entkernen und sehr, sehr klein würfeln. Die

20 Min. normal 07.08.2004
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch in lange Streifen schneiden. Spieße einölen. Nun das Fleisch ziehharmonikamäßig auf die Spieße stecken. Zwiebel schälen und in Stücke schneiden, Knoblauchzehe schälen und klein schneiden, beides mit einem Mixer zerhacken und die Fischsauc

40 Min. normal 07.08.2004
bei 3 Bewertungen

Backofen bei Ober-Unterhitze auf 180°C vorheizen. Butter schaumig rühren. Zucker, Vanillinzucker und eine Prise Salz hinzufügen. Drei Eier nacheinander unterrühren. Zimt hinzugeben und rühren bis der Zucker gelöst ist. Nun das Mehl und das Backpulver

20 Min. simpel 11.06.2004
bei 9 Bewertungen

schnelle Lasagne

30 Min. normal 07.10.2004
bei 3 Bewertungen

Pommes de terre au vin blanc

10 Min. simpel 22.04.2005
bei 1 Bewertungen

Marquise au chocolat: Die Schokolade im Wasserbad schmelzen lasse, und sie dann lauwarm werden lassen. Die weiche Butter in Stückchen dazugeben und mit einem Holzlöffel (keinen Schneebesen benutzen) so lange rühren, bis eine einheitliche Masse entste

40 Min. pfiffig 21.06.2004
bei 4 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein abschneiden und ein Streifen schneiden. Nun den Lauch im Öl in einer Pfanne kurz andünsten lassen. Die Ma

20 Min. normal 22.04.2005
bei 5 Bewertungen

Natürlich kann man auch eine Poularde verwenden

45 Min. pfiffig 20.12.2004
bei 2 Bewertungen

Man mischt Hackfleisch, Zwiebel, getr. Tomaten, Öl, Basilikum zu einer Masse. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun formt man 4 Fleischballen und steckt jeweils ein Stück Roquefort in die Mitte. Auf dem Grill nach Geschmack grillen.

15 Min. normal 06.02.2005
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Piment, Knoblauch und die Kräuter klein hacken. Alles miteinander vermengen. Nun die anderen Zutaten hinzufügen. Abschmecken. Mit zwei kleinen Löffeln Teig abstechen und in heißem Fett frittieren bis die Accras schön br

30 Min. simpel 22.07.2004
bei 1 Bewertungen

Möhren-Karotten-Suppe

20 Min. normal 19.03.2007
bei 1 Bewertungen

Für ca. 135 Stück! Grundteig: Weiche Butter mit Puderzucker, dem ausgekratzten Mark einer Vanilleschote und einer Prise Salz schaumig rühren. Mehl hinzugeben und zu einem weichen Teig verrühren. Den Teig dritteln. 1. Ein Drittel des Teiges mit den g

60 Min. simpel 13.03.2005
bei 1 Bewertungen

Boeuf à la mode

45 Min. normal 24.12.2004
bei 1 Bewertungen

Schmeckt zu Geflügel- und Wildgerichten

15 Min. normal 14.12.2004
bei 14 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, vierteln und waschen. Im heißen Öl ungefähr 15 Minuten braun braten. Mit dem Gewürz bestreuen. Das Gemüse waschen. Möhren und Kohlrabi schälen, mit den Zucchini in Streifen schneiden. Mit den Kartoffeln anrichten und mit einem

25 Min. simpel 14.12.2004