Rezepte von jüsial 62 Ergebnisse

Sortierung
 (3 Bewertungen)

Lammkoteletts abspülen, trocken tupfen und in eine Schüssel legen. Knoblauch, Olivenöl, Chili, Kümmel, Rosmarin, Oregano, Salz und Pfeffer verrühren und die Koteletts damit bestreichen. Den Rosmarinzweig abzupfen, die Nadeln über die Koteletts streu

15 Min. simpel 31.01.2011
 (1 Bewertungen)

Schalotten und Kartoffeln unter Rühren im Öl braten. Die Brühe dazugießen und den Meerrettich zugeben. Bei geschlossenem Topf ca. 15 min köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen. Gurke, Dill und Fisch zugeben, kurz ziehen lassen und mit Salz und Pfeffer

15 Min. simpel 01.07.2010
 (1 Bewertungen)

Für die Beize 2 EL Sonneblumenöl, Wein, 1 TL Salz, 1 klein gewürfelte Zwiebel, gewürfeltes Suppengrün, Lorbeerblatt und die Gewürzkörner aufkochen, erkalten lassen, Fleisch hinein legen und 24 Stunden abgedeckt im Kühlschrank marinieren lassen. Am n

30 Min. normal 20.08.2010
 (1 Bewertungen)

Den Radicchio in längliche Stücke bzw. Streifen schneiden (nicht zu dick, so dass eine Scheibe Schinken herumpasst). Jedes Stück mit einem EL Salatdressing beträufeln, je nach Größe des Stücks mit ca. 1-2 Scheiben Schinken umwickeln. Auf den Grill

15 Min. simpel 11.05.2011
 (2 Bewertungen)

Fleisch würfeln, auf einem Küchenbrett ausbreiten, salzen und pfeffern. Zitronengrashalme der Länge nach halbieren. Butter und Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Anschließend herausnehmen und warm stellen. Gehac

15 Min. normal 08.03.2011
 (2 Bewertungen)

als Dip oder aufs Brot

10 Min. simpel 12.05.2011
 (3 Bewertungen)

für eine große Runde

30 Min. simpel 29.07.2010
 (4 Bewertungen)

Die Brötchen in kaltem Wasser einweichen und ausdrücken. Gehacktes mit den Eiern, den Zwiebeln und den ausgedrückten Brötchen (oder Paniermehl) gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Ananasscheiben gut abtropfen lassen und trocken tup

15 Min. simpel 30.01.2011
 (5 Bewertungen)

Fleischbrühe aufkochen. Kürbis, Kartoffel und Ingwer dazu geben und alles weich kochen. Anschließend die Suppe fein pürieren und Creme fraiche unterziehen. Heiß servieren.

30 Min. simpel 05.11.2010
 (13 Bewertungen)

sorbisch, ohne Ei

15 Min. simpel 08.02.2010
 (1 Bewertungen)

Das Fleisch in heißem Öl in einer Pfanne (oder Bräter) anbraten bis es braun ist. Zwiebeln dazugeben, glasig werden lassen und mit Salz, Pfeffer, Zimt und Kardamom kräftig abschmecken. Die Korinthen (oder Sultaninen) dazugeben und alles 1 Stunde mit

30 Min. normal 26.05.2010
 (1 Bewertungen)

Grillsaison

20 Min. simpel 22.06.2011
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten für die Marinade gut vermengen und am besten in einen Gefrierbeutel geben. Gewaschene und trocken getupfte Hähnchenbrustfilets dazu geben und alles gut vermengen. Beutel gut verschließen und über Nacht kalt stellen. Die Hähnchenbrustfi

10 Min. simpel 01.02.2011
 (1 Bewertungen)

Zwiebeln und Cabanossi in 2 EL Öl andünsten und nach dem Abkühlen zum Salat geben. Restliches Öl mit dem Zitronensaft, Balsamico, 2 EL Wasser, Senf, Honig und Meerrettich vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, über den Salat geben und vermenge

15 Min. simpel 01.07.2010
 (4 Bewertungen)

mit Hackfleischsauce

35 Min. normal 20.05.2010
 (3 Bewertungen)

Butter anschwitzen, Mehl unterrühren und mit der Hälfte der Milch ablöschen. Restliche Milch mit Sahne (oder Cremefine) und 50 g Käse gut verrühren. Muscheln in eine Auflaufform geben, mit Salz und Pfeffer würzen und die Sauce darüber verteilen. Mit

15 Min. simpel 01.07.2010
 (3 Bewertungen)

für Liebhaber von Lamm - Geschmack

10 Min. simpel 20.08.2010
 (1 Bewertungen)

ohne Sahne

15 Min. simpel 20.06.2010
 (3 Bewertungen)

süß und bunt

15 Min. simpel 16.10.2011
 (4 Bewertungen)

mit kräftiger Pfifferlingssauce

20 Min. simpel 05.01.2011
 (5 Bewertungen)

Fleisch in der Butter anbraten, Kartoffeln und Zwiebeln zugeben und unter Rühren weiter braten. Sauerkraut und Brühe zugießen. Pikant mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und zugedeckt ca. 10 -15 min schmoren. Für die würzigere Variante noch et

20 Min. simpel 01.07.2010
 (0 Bewertungen)

Gepellte Kartoffeln in Scheiben schneiden. Die Aubergine (Stielansatz entfernen) in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Salz bestreuen. Auberginenscheiben mit Knoblauch und Zwiebel in heißem Öl anbraten und ab und zu wenden. Kartoffelsc

10 Min. simpel 10.05.2011
 (0 Bewertungen)

Schalotten und Knoblauch im Öl anbraten. Mehl unter ständigem Rühren zugeben und goldbraun werden lassen. Die Brühe angießen und gut verquirlen (am besten mit dem Schneebesen). Avocado mit Zitronensaft beträufeln und zur Suppe geben. Tomate ebenfalls

20 Min. simpel 01.07.2010
 (0 Bewertungen)

Die Hefe in die lauwarme Milch bröckeln, 1 Prise Zucker dazu geben, verrühren und ca. 20 min an einem warmen Ort ruhen lassen. Dann Mehl, Salz, weiche Butter, Eier und Zucker verrühren, die Hefemilch zufügen und gut verrühren. Zugedeckt an einem war

20 Min. simpel 05.11.2010
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln mit Schale kochen, pellen und vierteln. Das Fleisch und den Speck in Streifen schneiden, den Knoblauch schälen und hacken. Die Fleischstreifen in heißem Öl in der Pfanne anbraten, den gehackten Knoblauch dazugeben und mit Salz, Pfeffe

15 Min. simpel 23.01.2011
 (0 Bewertungen)

Für den Teig die Hefe zerkrümeln und in der Milch mit 1,5 TL Zucker auflösen. Zugedeckt an einem warmen Ort 10 min gehen lassen. Zerlassene Butter mit Mehl, dem restlichen Zucker, Salz, Eiern und der Hefemilch glatt verkneten. Zugedeckt an einem war

30 Min. simpel 08.11.2010
 (0 Bewertungen)

Den Speck in einem beschichteten Suppentopf auslassen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Sellerie und Lauch dazugeben und einige Minuten mitschwitzen. Die Kartoffeln und die abgetropften Bohnen dazugeben und mit der Fleischbrühe auffüllen. Al

20 Min. normal 18.08.2010
 (0 Bewertungen)

scharf

20 Min. simpel 01.07.2010
 (0 Bewertungen)

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen und durch mengen, so dass es von allen Seiten gewürzt ist. Das Fleisch in einem Bräter in etwas heißem Öl kräftig anbraten. Mit samt dem Bratensaft heraus nehmen. Im Bräter Schinken, Sellerie und

15 Min. normal 29.12.2015
 (0 Bewertungen)

Eine Hälfte der Leber in kleine Würfel schneiden, die andere Hälfte pürieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck und Zwiebeln darin anbraten, dann den Knoblauch dazugeben. Das Tomatenmark und die Pilze zufügen. Ca. 5 min. braten, dann die Leber

10 Min. normal 22.05.2017