Rezepte von fabienne 35 Ergebnisse

Sortierung
 (50 Bewertungen)

Aus allen Zutaten einen Rührteig herstellen, auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 175 Grad ca. 20 Min. backen. Nach dem Erkalten in etwa 4 x 4 cm große Quadrate schneiden und mit Schokoglasur bestreichen.

30 Min. simpel 07.11.2002
 (34 Bewertungen)

Butter in Sahne bei geringer Hitze schmelzen. Topf von der Herdplatte nehmen. Die Flüssigkeit leicht abkühlen lassen. Die Schokolade unter Rühren in der lauwarmen Flüssigkeit auflösen. Vorsicht: Die Schokolade gerinnt leicht, wenn die Butter-Sahne-Ma

30 Min. normal 07.11.2002
 (24 Bewertungen)

Butter, Puderzucker, Eigelb, Vanillezucker, Salz und Zimt schaumig rühren. 4 Eiweiß und Zucker zu Schnee schlagen. Mohn, Haselnüsse, Backpulver und Eischnee gut unter die schaumig geschlagene Masse heben. In 26 cm - Springform bei 175 Grad ca. 30 Min

45 Min. normal 16.11.2002
 (24 Bewertungen)

Alle Zutaten miteinander verkneten und dann den Teig kalt stellen. Runde Plätzchen ausstechen und bei 175 Grad ca. 12 Min. backen. Aus Puderzucker und Rotwein eine Glasur herstellen und damit die Plätzchen bestreichen.

60 Min. simpel 07.11.2002
 (56 Bewertungen)

Quark, Zucker, Milch, Öl, Salz und Zitronenschale verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterkneten. Teig dünn auf einem Blech ausrollen. Rhabarber putzen, in Stücke schneiden und unter Rühren mit dem Zucker ca. 5 Min. aufkochen lassen. Auf ei

30 Min. normal 04.05.2004
 (10 Bewertungen)

Aus den Zutaten (bis incl. Backpulver) einen Rührteig herstellen und in 3 Teile teilen. 1/3 hellen Teig in Kastenform füllen, bei 1/3 1 EL Kakao und etwas Rum unterheben und auf hellen Teig geben, 1/3 mit 60 g Nüsse und 1 TL Zimt unterheben und auf

30 Min. simpel 24.06.2002
 (11 Bewertungen)

Fett, Zucker und Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die Fett-Eiermasse rühren. Milch, bis auf 2 EL, unter den Teig rühren. Teig halbieren. Unter eine Hälfte Kakao und restl. Milch rühren

30 Min. simpel 01.07.2002
 (29 Bewertungen)

Aus allen Zutaten einen Rührteig herstellen. In Muffinförmchen füllen. Auf 180 Grad 13 - 15 Min. backen. Dann mit Zitronenglasur verzieren.

30 Min. simpel 07.05.2002
 (5 Bewertungen)

Fett, 100 g Zucker und Eier verrühren. Mehl und Backpulver mischen, darüber sieben und unterrühren. Teig in eine Springform füllen und auf 200 Grad 15 Min. backen. Pfirsiche abtropfen lassen, den Saft auffangen. Pfirsiche in Würfel schneiden. Gelati

45 Min. normal 14.07.2003
 (14 Bewertungen)

Kirschen abtropfen lassen. Fett, Zucker und Salz schaumig rühren. Eier nach und nach zufügen. Mehl und Backpulver mischen. Mit der Milch unter den Teig rühren. Teig halbieren. Unter eine Hälfte den Kakao, unter die andere Hälfte die Kokosflocken rühr

30 Min. simpel 13.06.2003
 (2 Bewertungen)

Alle Zutaten bis incl. Butter zu einem Knetteig verarbeiten. Kühl stellen. Teig dünn ausrollen, runde Plätzchen und Ringe in gleicher Größe ausstechen. Auf 180 Grad 8 - 10 Min. backen. Die Ringe mit Kuvertüre bestreichen und trocknen lassen. Die Pl

30 Min. normal 10.03.2003
 (2 Bewertungen)

Marzipanrohmasse und Butter verrühren. Puderzucker, Vanillin-Zucker, Ei und Orangenschale hinzugeben. Mehl und Speisestärke unterrühren. Teig in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen und auf ein gefettetes Backblech jeweils zwei 5cm lange Strei

20 Min. simpel 08.11.2002
 (11 Bewertungen)

Aus den Zutaten bis incl. Zitronenschale einen Biskuitteig herstellen und bei 200 Grad 15 - 20 Min. backen. Inzwischen für die Creme den Vanillepudding mit der Milch und dem Zucker zubereiten. Die abgetropfte, zuvor in kaltem Wasser eingeweichte G

30 Min. normal 08.07.2002
 (16 Bewertungen)

Die ersten sechs Zutaten zu einem Mürbeteig verkneten und kalt stellen. Die restlichen Zutaten zusammenrühren und in 2 Hälften teilen. Unter die eine Hälfte noch zusätzlich 1 1/2 EL Kakao rühren. Mürbeteig in 28 cm Durchmesser Springform geben und Ra

35 Min. normal 13.06.2003
 (4 Bewertungen)

Alle Zutaten bis incl. Mehl zu einem dunklen Biskuitteig verarbeiten. Auf 180 Grad ca. 12 Min. backen. In der Form erkalten lassen. Tortenring um den Boden anlegen. 200 g Sahne steif schlagen, die Paradiescreme unterrühren und auf den Boden streich

30 Min. normal 12.07.2002
 (4 Bewertungen)

Tortenring um den Biskuitboden anbringen. Bananen in Scheiben schneiden, auf den Boden geben. Bananensaft mit Vanillepuddingpulver anrühren und aufkochen. Noch lauwarm über die Bananen gießen. Erkalten lassen. Schmand, Bananenlikör und Zucker verrü

20 Min. normal 01.07.2002
 (2 Bewertungen)

Schale von 1 Zitrone abreiben. 1 1/2 Zitronen auspressen. Zitronensaft, -schale, Mandeln und Puderzucker mischen. Eiweiß steif schlagen und unter die Mandelmasse heben. Mandelmasse 1 cm dick zwischen 2 Folien ausrollen. Halbmonde ausstechen. Auf 160

50 Min. normal 06.11.2002
 (1 Bewertungen)

Fett, Zucker, Vanillinzucker, Salz schaumig rühren. Eier unterrühren. Eierlikör hinzufügen. Mehl, Krokant und Backpulver mischen und unter die Eierlikörmasse rühren. In eine gefettete Napfkuchenform geben. Auf 175 Grad ca. 1 Std. backen.

20 Min. simpel 16.11.2002
 (1 Bewertungen)

200 g Butter schaumig rühren. Zucker, Eier, Schokoraspeln, 250g Kokosflocken und Mehl einrühren. Masse auf Blech streichen und backen. Noch heiß in kleine Würfel schneiden und auskühlen lassen. Restl. 200 g Butter, Puderzucker, Kaba und Rum erwärmen

20 Min. simpel 17.08.2004
 (1 Bewertungen)

Aus allen Zutaten bis einschließlich Backpulver einen Rührteig herstellen. Auf ein gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15 - 20 Min. backen. Inzwischen Guss glatt rühren. ( Zuerst Kaffee im Wasser auflösen ). D

45 Min. simpel 07.11.2002
 (1 Bewertungen)

Rhabarber schneiden, mit Zucker und Zimt mischen und 20-30 Minuten ziehen lassen. Im eigenen Saft 3 - 4 Minuten dünsten. Im heißen Kompott die eingeweichte Gelatine auflösen und erkalten lassen. Steifgeschlagene Sahne unter das Kompott ziehen. Einen

15 Min. simpel 06.05.2002
 (2 Bewertungen)

Kokosflocken in der Pfanne rösten - erkalten lassen. Alle Zutaten bis inklusive Backpulver verrühren. Zuletzt Kokoslikör, Schokoraspel und Kokosflocken unterrühren. Teig auf Backblech streichen. Auf 200 Grad ca. 20 Min. backen. Gebäck erkalten lassen

40 Min. simpel 08.11.2002
 (1 Bewertungen)

Um den Biskuitboden einen Tortenring legen. Den Boden mit den Birnen belegen. Eigelb mit Zucker und Zitronensaft schaumig rühren. Masse erhitzen und eingeweichte Gelatine darin auflösen. Quark unterheben, etwas abkühlen lassen, aber noch nicht gelati

60 Min. normal 06.05.2002
 (1 Bewertungen)

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Rührteig herstellen und zum Schluss das steifgeschlagene Eiweiß unterheben. Auf 175 Grad 50 - 60 Min. backen.

20 Min. simpel 01.07.2002
 (4 Bewertungen)

Zuerst 6 Eiweiß, 1 Prise Salz und 200 g Zucker schaumig schlagen und beiseite stellen. Aus Butter, Zucker, Eigelb, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen. Die Hälfte des Rührteiges in eine gefettete Springform geben, das halbe Eiweiß und die

60 Min. normal 06.05.2002
 (1 Bewertungen)

Mehl, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Mandeln, Eigelb und Bittermandelöl in eine Rührschüssel geben. Marzipan-Rohmasse auf einer groben Reibe darüber raspeln. Butter dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

45 Min. normal 08.11.2002
 (1 Bewertungen)

Um den Biskuitboden einen Tortenring anlegen. Frischkäse, Zucker und Joghurt verrühren. Pfirsiche klein schneiden. Gelatine einweichen, ausdrücken und auflösen. Unter die Frischkäsemasse rühren. Pfirsiche ebenfalls unterrühren. Steifgeschlagene Sahne

20 Min. normal 01.07.2002
 (4 Bewertungen)

Rhabarber putzen und in dicke Scheiben schneiden. 2 EL Zucker darüber streuen und etwas ziehen lassen. Fett schmelzen. 250 g Mehl, 125 g Zucker und Vanillinzucker mit dem flüssigen Fett zu Streuseln verkneten. Quark, restlichen Zucker, Milch, Öl, S

50 Min. normal 06.05.2002
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten bis einschließlich Salz, zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Teig etwas dicker ( ca. 0,5 cm ) ausrollen. Mit einer Zungenform Plätzchen ausstechen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und auf je

20 Min. simpel 07.11.2002
 (5 Bewertungen)

Milch etwas erwärmen. Hefe u. 1/2 TL Zucker in der Hälfte der Milch glatt rühren. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Mehl, 100 g Zucker, Salz, 1 Ei u. Zitronenschale in eine Rührschüssel geben. Hefemilch ins Mehl rühren. 100 g Butter in rest

30 Min. normal 16.11.2002