Rezepte von schnurzelchen-aus-Landes 62 Ergebnisse

Sortierung
 (69 Bewertungen)

Die Entenbrust waschen, den über das Fleisch hinaus stehenden Fettrand abschneiden. Die Entenbrust in ein Gefäß mit Deckel geben und großzügig mit Meersalz bestreuen, so dass sie völlig bedeckt ist. Den Deckel schließen. 12-18 Stunden im Kühlschrank

10 Min. simpel 09.09.2011
 (171 Bewertungen)

Schweinefilet in Medaillons schneiden, diese mit Parmaschinken umwickeln und in eine Auflaufform legen. Zwiebeln und Knoblauch würfeln und in Olivenöl anschwitzen, aber keine Farbe nehmen lassen. Dosentomaten und Oliven dazugeben und langsam erhitze

10 Min. normal 22.07.2011
 (24 Bewertungen)

ohne Fett, Zucker und Eier

15 Min. simpel 31.10.2012
 (14 Bewertungen)

Den Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Ziegenkäse im Ofen 10 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in dünne Scheiben schneiden. Tomatenscheiben auf einem Teller anri

20 Min. simpel 29.06.2012
 (7 Bewertungen)

Die Gänseblümchenblüten, die beiden Zitronenscheiben und die aufgeschnittene Vanillestange in einen Topf geben, mit einem Liter Wasser übergießen und möglichst bedeckt für mindestens 24 Stunden an einen kühlen Ort stellen. Am nächsten Tag alles durch

10 Min. simpel 17.03.2014
 (8 Bewertungen)

Balsamicoessig mit Johannisbeersaft kurz aufkochen lassen. Den Thymian und den Gelierzucker beifügen und 20 Minuten einkochen lassen. Sofort in die heiß ausgespülten Gläser füllen und 1 Stunde auf den Kopf stellen.

20 Min. simpel 14.07.2011
 (12 Bewertungen)

lecker zu Ziegenkäse

10 Min. simpel 11.08.2013
 (5 Bewertungen)

Die Stiele der Feigen abschneiden, Feigen in Stücke schneiden und in einen großen Topf geben und pürieren. Mit dem Zitronensaft, Creme de Cassis und dem Gelierzucker vermischen. Unter Rühren aufkochen. 3 Minuten kochen lassen. Sofort in vorbereitete

20 Min. simpel 05.02.2012
 (5 Bewertungen)

Die Feigen und Birnen würfeln und mit pürieren, mit dem Zitronensaft und Gelierzucker vermischen und 2 Stunden ziehen lassen. Dann nach Packungsanweisung kochen, in Gläser abfüllen und diese verschließen.

10 Min. simpel 03.09.2013
 (6 Bewertungen)

Essig bei mittlerer Temperatur erhitzen, aufkochen und 2 Minuten leise köcheln lassen. Vanilleschote schlitzen und in 2 Stücke teilen, mit den Granatapfelkernen in ein Glas geben und den etwas abgekühlten Essig aufgießen. Fest verschließen und an e

10 Min. simpel 05.11.2012
 (7 Bewertungen)

Die Stiele der Feigen abschneiden, Feigen in Stücke schneiden und in einen großen Topf geben und pürieren. Mit dem Zitronensaft, der Creme de Cassis und dem Gelierzucker vermischen. Unter Rühren aufkochen. 3 Minuten kochen lassen, Vanilleschote ent

10 Min. simpel 12.07.2012
 (50 Bewertungen)

Die Gurke schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Leicht salzen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen. Minzblättchen vom Stängel abzupfen und in Streifen schneiden. Feta zerbröckeln. Zitronensaft, Olivenöl und Minze vermengen, nach

15 Min. simpel 16.11.2011
 (5 Bewertungen)

Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen und klein schneiden. Äpfel, Zimtstange, Zucker und 300 ml Wasser zugedeckt 15-20 Minuten sehr weich kochen. Apfelmasse in ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb gießen und einige Stunden, am besten über Nacht, abtro

30 Min. simpel 25.11.2011
 (3 Bewertungen)

Lorbeer, Salbei, Thymian, Rosmarin und Knoblauch kleinschneiden. Mit den Gewürzen im Mörser zerstampfen. Das Fleisch parieren und auf ein Stück Frischhaltefolie legen. Rundum mit der Gewürzmischung einreiben und straff in die Folie einwickeln. Ca. 6

15 Min. simpel 05.07.2012
 (5 Bewertungen)

Feigen waschen, entstielen, halbieren und fest in Gläser einschichten, ohne sie zu drücken. Johannisbeersaft einkochen, sodass etwa 2/3 übrig sind. Gewürze, Zucker und Gelierzucker zufügen und etwa 3 Minuten köcheln lassen. Gewürze entfernen und den

20 Min. simpel 07.02.2012
 (3 Bewertungen)

Kleine Schokotörtchen mit flüssigem Kern

30 Min. simpel 27.06.2012
 (3 Bewertungen)

Rhabarber waschen, abziehen und in kleine Stückchen schneiden, Erdbeeren in Stücke schneiden. Obst mit dem Holunderblütensirup in einen großen Topf geben und mit dem Gelierzucker vermischen. Ungefähr 30 Minuten durchziehen lassen. Aufkochen und 3 M

30 Min. simpel 25.07.2011
 (5 Bewertungen)

geht auch zu Punsch

10 Min. simpel 29.11.2011
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebelwürfel in der Butter andünsten, so dass sie keine Farbe nehmen. Den in Würfel geschnittenen Handkäse zugeben und bei ganz geringer Hitze langsam zum Schmelzen bringen. Mit der Fleischbrühe langsam angießen und dann den Apfelwein zugeben.

15 Min. simpel 05.06.2013
 (6 Bewertungen)

Zitrone ganz dünn schälen, auspressen. Wasser, Zitronensaft, Weißwein, Apfelessig, gespaltene Vanille und Zucker aufkochen, zudecken und beiseite stellen. Äpfel waschen, schälen und in Spalten schneiden. Die Apfelspalten fest in Gläser schichten.

45 Min. normal 08.03.2012
 (11 Bewertungen)

Am Vortag für den Lavendel-Tee 750 ml Wasser und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Umrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Lavendel dazugeben und vom Herd nehmen. Tee zugedeckt bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen dur

15 Min. simpel 14.11.2011
 (4 Bewertungen)

Erdbeeren in Stücke schneiden, mit dem Gelierzucker vermischen und 1 Stunde ziehen lassen. Die Zitronen abwaschen und die Schale mit einer feinen Reibe abreiben, Zitronen auspressen. Zitronenabrieb und Zitronensaft zu den Erdbeeren geben. Alles zusam

20 Min. simpel 22.09.2011
 (3 Bewertungen)

Die Keulen abwaschen und trocken tupfen, Apfelwein und Senf verrühren und mit den gehackten Blättern von 2 Zweigen Estragon vermischen. Keulen in ein Gefäß geben und mit der Marinade übergießen. Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

60 Min. normal 05.10.2013
 (3 Bewertungen)

schmeckt vorzüglich zu Käse und Gegrilltem

30 Min. simpel 17.04.2011
 (2 Bewertungen)

Birnen waschen, schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Alle Zutaten in einem großen Topf mit dem Saft/Wasser vermischen und ca. 2 Std. ziehen lassen. Anschließend pürieren, erhitzen und ca. 4 Minuten kochen. Sofort in Gläs

30 Min. simpel 20.08.2013
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Feigen vierteln. Die Zwiebeljulienne mit dem Zucker in einem großen Topf karamellisieren. Die Feigen dazugeben und mit dem Rotwein ablöschen. Mit Zitronenschale, Essig, Zimt und Pi

10 Min. simpel 19.10.2011
 (3 Bewertungen)

Feigen zerkleinern und mit dem Zitronensaft und Gelierzucker vermischen. 2-3 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen Dann nach Packungsanweisung kochen. Eventuell, falls die Stückchen noch zu groß sind, pürieren. Abfüllen und Gläser

10 Min. simpel 31.08.2013
 (1 Bewertungen)

Die Holunderblüten (am besten am Nachmittag eines warmen Tages gepflückt) 24-36 Stunden im Apfelsaft ziehen lassen. 400 ml Flüssigkeit abmessen und mit den in kleine Stückchen geschnitten Erdbeeren und dem Gelierzucker vermischen. Nach Packungsanga

20 Min. simpel 23.05.2014
 (1 Bewertungen)

Die Blütenblätter abzupfen und 24 Stunden im Apfelsaft kalt stellen und durchziehen lassen. Abseihen und mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker nach Packungsangabe kochen. Sofort in kleine Gläser füllen und verschließen.

10 Min. simpel 17.07.2014
 (1 Bewertungen)

Balsamicoessig mit Birnensaft kurz aufkochen lassen. Den Thymian und den Gelierzucker beifügen. 20 Minuten einkochen lassen. In heiße ausgespülte Gläser füllen, verschließen und eine Stunde auf den Kopf stellen.

20 Min. simpel 14.07.2011