Rezepte von moorhenne 46 Ergebnisse

Sortierung
bei 0 Bewertungen

Für das Püree 3 geschälte und gewürfelte Pastinaken in Gemüsebrühe gar kochen, abtropfen lassen und pürieren. Die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen und durch die Kartoffelpresse drücken (oder gründlich stampfen). Dann die Sahne und das Pastinak

15 Min. normal 03.01.2006
bei 2 Bewertungen

Die Rosinen in Grappa einweichen. Das Fleisch in grobe (etwas größer als gulaschgroß) Stücke schneiden, in Olivenöl anbraten und herausnehmen. Im selben Topf Zwiebeln, Möhren, Sellerie und Knoblauch anbraten und das Fleisch wieder zugeben. Alles m

30 Min. simpel 26.12.2005
bei 1 Bewertungen

Den zerriebenen Safran in der Milch auflösen. Dann die Korinthen, Pistazien und den Reis in Butterschmalz anschwitzen, mit dem Wasser aufgießen und mit Salz, Zucker, Zimt und Safran würzen. Einmal umrühren, zum Kochen bringen und auf kleiner Flamme a

15 Min. simpel 08.06.2005
bei 14 Bewertungen

Die Möhren mit Orangensaft und Salz in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen, bis die Möhren knapp bedeckt sind. 5 Minuten leicht kochen. Gewürze in Ghee kurz anrösten, dann die Möhren mit Flüssigkeit, die Rosinen und die in feine Scheiben geschn

15 Min. simpel 08.06.2005
bei 0 Bewertungen

Aus Creme fraiche, Joghurt und allen Gewürzen (bis zu den Senfkörnern) eine Marinade rühren und das in Stücke geschnittene Hähnchenfleisch mehrere Stunden (oder über Nacht) darin einlegen. Die Zwiebelwürfel im Fett andünsten und die Senfkörner kurz

25 Min. normal 08.06.2005
bei 2 Bewertungen

Im Fett die Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer anbraten. Dann Senfkörner, Koriander, Kurkuma und Cayennepfeffer 2 Minuten mitrösten. Möhren, Bohnen, Frühlingszwiebeln, Paprika und Peperoni zugeben und kurz mit braten. Die Kokosraspel, Wasser, Salz und Zu

20 Min. simpel 04.06.2005
bei 0 Bewertungen

Den Zucker mit 100 ml Wasser aufkochen und etwas abkühlen lassen. Die Schale der Zitrone und der Limetten abreiben und die Früchte auspressen. Die Melissenblätter hacken. Eigelb mit Salz verrühren und langsam den Zuckersirup zufügen. Das Ganze a

15 Min. simpel 10.04.2005
bei 8 Bewertungen

Die Schokolade zusammen mit der Milch erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Etwas abkühlen lassen. Aus Mehl, Kakao und Eiern einen Teig rühren und die Schokoladenmilch unter den Teig rühren. Den Orangensaft zugeben und in einer Pfanne mit wen

25 Min. normal 11.03.2005
bei 2 Bewertungen

Crepes - Taschen mit Garnelenfüllung

20 Min. normal 15.02.2005
bei 0 Bewertungen

Die Seeteufelfilets in Portionsstücke schneiden, leicht salzen und pfeffern und in Butter mit etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten. Kurz vor Ende der Garzeit mit 5-Gewürz-Pulver bestreuen und mit der Bratbutter beschöpfen. Noch 1-2 Minuten zi

20 Min. normal 09.12.2004
bei 327 Bewertungen

Die weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nacheinander einzeln die Eier dazugeben. Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit der Zitronenschale auch unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes B

15 Min. normal 21.11.2004
bei 7 Bewertungen

Italienische Mandelkekse

15 Min. simpel 21.06.2004
bei 134 Bewertungen

Schöne Beilage zu Ente, Gans und Wildgerichten

20 Min. normal 04.06.2004
bei 12 Bewertungen

Die Entenkeulen salzen und pfeffern, in Öl anbraten und rausnehmen. Das Gemüse im selben Topf anbraten, mit Pfeffer, Salz, Honig, Sternanis und Chili würzen und Pflaumenwein und Johannisbeersaft angießen. Aufkochen lassen und die Keulen einlegen. Im

30 Min. simpel 03.06.2004
bei 1 Bewertungen

alkoholfrei, aber zum Aufpeppen mit Rum geeignet

10 Min. simpel 03.06.2004
bei 19 Bewertungen

lecker zum Glühwein

15 Min. simpel 16.05.2004
bei 3 Bewertungen

Mürbeteigplätzchen mit hartgekochtem Eigelb im Teig

15 Min. simpel 13.05.2004
bei 4 Bewertungen

Den Zucker, Honig und die Butter aufkochen und etwas abkühlen lassen. Dann mit den restlichen Zutaten der Reihenfolge nach zu einem Teig rühren und auf einem gefetteten Backblech bei 190 Grad ca. 20 Minuten backen. Noch warm mit Aprikosenmarmelade b

15 Min. simpel 07.05.2004
bei 5 Bewertungen

Speck würfeln und mit den Pilze in etwas Öl anbraten . Die Wachteln pfeffern und mit der Speck - Pilzmischung füllen. Etwas Öl und Butter in einem Bräter erhitzen und die Wachteln darin anbraten und dann herausnehmen . Die Möhren in Salzwasser 3 Mi

30 Min. simpel 06.05.2004
bei 308 Bewertungen

Die Ente auf Zimmertemperatur bringen, innen gut salzen und pfeffern und in das Innere die Petersilie ( im Ganzen ), Butter und die geschälten Knoblauchzehen legen. Die Ente von außen sehr sorgfältig mit Olivenöl bepinseln ( ich mach’s mit der Hand )

10 Min. simpel 02.05.2004
bei 6 Bewertungen

Eigelbe mit Honig auf dem Herd cremig - schaumig aufschlagen und anschließend kalt schlagen. Danach die steifgeschlagene Sahne unterziehen, die Masse in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Form ( ich nehme eine kleine Kastenform ) füllen und gefriere

30 Min. simpel 31.03.2004
bei 2 Bewertungen

Die Butter mit Zucker schaumig rühren und die Eier einzeln dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit Nüssen, Salz und Zimt unterrühren. Evtl. etwas Milch zugeben (der Teig sollte schwer reißend vom Löffel fallen). Rumrosinen und Schoko

30 Min. simpel 31.03.2004
bei 83 Bewertungen

Das Fleisch mit Gewürzen einreiben, salzen und in Öl anbraten. Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch dazugeben und alles aufkochen lassen. Den Topf schließen und im Backofen bei 100 Grad ca. 6 Std. garen lassen ( auf 5 Minuten mehr kommt es da nicht so an

15 Min. simpel 16.03.2004
bei 58 Bewertungen

Butter schaumig rühren, dann Ei und danach 150 g Puderzucker unterrühren. Alles gut schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Salz unterrühren. Den Teig halbieren, flachdrücken und kühl stellen. Walnüsse mit Orangeat, Rum und Mohnback verrühren. Eine

40 Min. pfiffig 10.03.2004
bei 11 Bewertungen

Die Teigzutaten verkneten und kühl stellen. Rosinen hacken und mit Nüssen, Zucker, Vanillezucker, Ei und Rum verrühren. Den Teig in 3 Teile teilen und jedes Stück zu einem Rechteck ( ca. 30 x 25 ) ausrollen. Die Füllung aufstreichen und jeweils von

30 Min. simpel 05.03.2004
bei 7 Bewertungen

Eier trennen und Eigelb, Puderzucker, abger. Zitronenschale und Vanillemark sehr schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen und die Hälfte davon auf die Eigelbmasse geben. Mehl Backpulver und Mandeln mischen, zugeben und alles unterheben. Den restlichen

30 Min. simpel 03.03.2004
bei 116 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Butter, Zucker, 1 Ei, Backpulver und Vanillezucker verkneten und in eine Springform geben. Für die Füllung Milch mit Fett aufkochen, übrige Zutaten dazugeben und alles etwas abkühlen lassen. Erst dann das Ei unterrühren und die M

20 Min. simpel 28.02.2004
bei 7 Bewertungen

Mohnklöße

30 Min. simpel 27.02.2004
bei 520 Bewertungen

Apfelspalten mit Zitronensaft beträufeln und in eine gefettete Auflaufform geben. Aus Butter, Zucker, Mehl und etwas Zimtpulver einen Streuselteig bereiten und auf den Äpfeln verteilen. Bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen. Warm mi

30 Min. simpel 25.02.2004
bei 5 Bewertungen

Eigelb mit Zucker schaumig schlagen und Salz und Zimt zugeben. Möhren, Nüsse und Mandeln zugeben. Semmelbrösel mit Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Eiweiß steif schlagen , Zucker langsam dazugeben und unterheben. In eine gefettete, gebrös

20 Min. simpel 24.02.2004