Rezepte von babsy1 247 Ergebnisse

Sortierung
bei 77 Bewertungen

Für den Teig Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Eiweiß und Salz mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe sehr steif schlagen. Zucker und Vanillinzucker mischen, nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen, unter

25 Min. normal 18.09.2006
bei 18 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen, in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillinzucker, Salz, Ei und Butter hinzufügen und mit dem Handrührgerät mit Knethaken zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten. Anschließend au

40 Min. simpel 18.09.2006
bei 10 Bewertungen

Die Teigzutaten gut verkneten. Alles in eine Springform (26 cm Durchmesser) füllen, den Rand aber gut hochziehen. Die Belagzutaten gut mischen, auf den Teig geben. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen.

30 Min. normal 02.10.2006
bei 41 Bewertungen

lustige Ruck - Zuck - Torte

40 Min. simpel 23.09.2006
bei 13 Bewertungen

lecker gefüllt

30 Min. normal 19.09.2006
bei 6 Bewertungen

Aus den ersten fünf Zutaten einen Rührteig herstellen. Zum Schluss die Nüsse, Schokoraspeln, Zimt, Rum und die Äpfel unterheben. Form vorbereiten und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 1 Std. backen.

20 Min. normal 19.09.2006
bei 9 Bewertungen

Die Früchte in die gewünschte Größe schneiden. Anschließend bis auf den Curacao alle Zutaten in eine Bowlegefäß schütten und ca. 1 - 2 Stunden ziehen lassen. Den Curacao abschließend einfach nach Geschmack hinzufügen - bis die Bowle eine richtig „g

15 Min. simpel 20.09.2006
bei 9 Bewertungen

Daim-Karamellbonbons mit einem scharfen Messer grob hacken. Butter bzw. Margarine mit Zucker und Salz cremig schlagen. Die Eier nacheinander unterrühren. Eierlikör zugießen und so lange weiterrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Meh

30 Min. simpel 19.09.2006
bei 4 Bewertungen

mit Apfel und Marzipan - für 2 Streifen

50 Min. normal 01.10.2006
bei 7 Bewertungen

Den Mürbteig herstellen und auf einem Backblech (Backpapier) ausrollen. Die Belag - Zutaten (außer Mandarinen und Tortenguss) miteinander verrühren, auf den Boden geben, glattstreichen. Die Mandarinen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Auf

30 Min. normal 03.10.2006
bei 25 Bewertungen

ganz einfach mit Mürbteig

40 Min. normal 24.09.2006
bei 23 Bewertungen

Dieser Kuchen wurde der berühmten Popgruppe aus Liverpool gewidmet

30 Min. normal 19.09.2006
bei 29 Bewertungen

mit Löffelbiskuits

25 Min. normal 23.09.2006
bei 14 Bewertungen

Butter und Honig in einer Schüssel schaumig rühren. Die übrigen Zutaten nach und nach zugeben. Zuletzt die Äpfel schälen, raspeln und unter den Teig heben. Etwa 2 Esslöffel Teig in ein gefettetes Waffeleisen geben und den Teig portionsweise abbacke

35 Min. simpel 01.10.2006
bei 4 Bewertungen

Aus Mehl, Backpulver, Butter, saurer Sahne und Salz einen Knetteig herstellen. Diesen 1 Stunde kalt stellen. Danach ½ cm dick ausrollen und runde Plätzchen oder Ringe ausstechen. Auf ein Backblech legen. Eigelb mit Milch verquirlen und dann damit b

40 Min. simpel 01.11.2006
bei 7 Bewertungen

Landfrauen Art

25 Min. simpel 27.09.2006
bei 5 Bewertungen

lecker mit Kaffeesahne

25 Min. simpel 02.10.2006
bei 107 Bewertungen

(Erdbeer)

25 Min. simpel 09.09.2006
bei 14 Bewertungen

reicht für ca. 10 bis 12 Stück

20 Min. simpel 22.09.2006
bei 6 Bewertungen

Die Äpfel waschen - bis auf eine Hälfte schälen, vierteln, entkernen, in Stücke schneiden. Mit 1/2 des Apfelsaftes, 3 EL Calvados, Zitronensaft, Zimt, Vanillezucker ca. 5 Minuten dünsten, pürieren. Auskühlen lassen. Die Löffelbiskuits mit dem restl

30 Min. simpel 25.09.2006
bei 4 Bewertungen

Butter, Zucker und Vanillinzucker verrühren. Nach ca. 3 Minuten die Eier dazugeben. Dann das Mehl und das Backpulver hinzufügen. Zum Schluss die Schokolade und die Mandeln unterrühren. Den Teig in eine gut gefettete Kuchenform einfüllen. Im vorgehe

25 Min. normal 22.09.2006
bei 3 Bewertungen

Die Butter in einem Topf zerlassen. Zucker darin unter Rühren erhitzen, bis er geschmolzen ist. Honig, Milchmädchen und den Vanillezucker dazugeben. Unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis die Masse dick zu werden beginnt! Dann die Walnusskerne zu

20 Min. normal 09.10.2006
bei 3 Bewertungen

Die ersten 7 Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten. Alles in eine (gefettete, bemehlte) Form füllen. Bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen. Den Kuchen erkalten lassen. Die Nüsse mit Puderzucker und Rum mischen, auf den Kuchen streichen. 1 Tag durchzie

20 Min. simpel 25.09.2006
bei 2 Bewertungen

Echtes Schmankerl

20 Min. normal 09.10.2006
bei 2 Bewertungen

Die Eier trennen. Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Die leicht erwärmte Margarine, Vanillezucker und das Salz unterrühren. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann mit dem Rum verrühren. Die Nüsse auf die Eiercreme geben, dann die Schokola

25 Min. normal 19.09.2006
bei 2 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen. Diesen ca. ½ Stunde gehen lassen. Den Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Butter, Zucker, Salz und Zimt verrühren. Mehl zugeben und zu Streuseln verarbeiten. Die Streusel auf den Teig streue

40 Min. normal 26.10.2006
bei 2 Bewertungen

Margarine, Zucker und Eigelb schaumig rühren, Mehl und Backpulver mischen, dazugeben. Der Teig ist sehr zäh. Diesen Teig auf zwei mit Backpapier belegte Springformen (26 cm Durchmesser) verteilen. Eiweiß und Zucker steif schlagen, gleichmäßig auf bei

35 Min. normal 18.09.2006
bei 3 Bewertungen

Für den Hefeteig das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit Hefe sorgfältig vermischen. Zucker, Salz, Milch und Butter hinzufügen. Die Zutaten mit dem Handrührgerät mit Knethaken zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in ca. 5 Minuten zu

40 Min. simpel 29.09.2006
bei 3 Bewertungen

aus Alt - Österreich

60 Min. normal 19.09.2006
bei 3 Bewertungen

Für den Biskuitteig die Eier mit dem Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Den Zucker in 1 Minute einstreuen und noch etwa weitere 2 Minuten schlagen. Das Mehl mit Backpulver mischen, auf die Eiercreme s

45 Min. normal 20.09.2006