Ziegenkäse - ist doch ganz einfach herzustellen

von elschen , erstellt am 03.01.2013

Auf dem Hof meiner Freunde in Kärnten wird die Schafherde immer von einigen Ziegen begleitet. Nachdem im Frühjahr die Zicklein entwöhnt sind, wird aus der Ziegenmilch leckerer Käse hergestellt. Im vergangenen Sommer habe ich gelernt wie es geht und den leckeren Käse selber hergestellt. Wir machen kleine runde Käse, die hervorragend schmecken, wenn sie frisch sind, aber auch länger gereift sind sie sehr lecker.
Das ist Emma. Sie passt auf, dass die Ziegen nicht den Gemüsegarten plündern. Das ist Albus - er war mitverantwortlich für die Zicklein. die Zicklein und eine Geiß ganz der Vater erst wird gemolken die Milch wird abgefiltert Morgenmilch und Abendmilch werden zusammengeschüttet Molke vom Vortag und Lab kommen in die Milch Die Masse ist fest und kann abgeschöpft werden immer schön rundum vorgehen

Weitere Fotoalben von elschen

  Name Bilder
Kaviarzitronen neben Teelöffel Kaviarzitronen
Kaviarzitronen sind kleine Zitronen, deren ausgelöstes hellrosa bis gelbes Fruchtfleisch wie Kaviarperlen aussieht. Ob man sie irgendwo kaufen kann, weiß ich nicht, ich habe sie auf dem Hof von Freunden in Südfrankreich kennengelernt, die eine breite Varietät von Zitrusfrüchten züchten. Ich habe, um das haltbar zu machen, die Perlen ausgelöst, sie in kleine 50 ml Weckgläser gefüllt, mit einer Mischung aus aufgekochtem Limettensaft und Wasser (60 : 40) übergossen, verschlossen und im Kühlschrank gelagert. 6 Wochen haben sie inzwischen gut gehalten. Der Löffel auf dem ersten Foto ist ein Teelöffel. So hat man eine Vorstellung von der Größe.
2
Mein Lieblingsbeet Keukenhof 2014
Dieser wunderschöne Park in den Niederlanden zwischen Amsterdam und Den Haag gelegen, lohnt einen Besuch. Unzählige Tulpen, Narzissen, Hyazinthen haben hier im Frühjahr ihren Auftritt.
17
Das ist Emma. Sie passt auf, dass die Ziegen nicht den Gemüsegarten plündern. Ziegenkäse - ist doch ganz einfach herzustellen
Auf dem Hof meiner Freunde in Kärnten wird die Schafherde immer von einigen Ziegen begleitet. Nachdem im Frühjahr die Zicklein entwöhnt sind, wird aus der Ziegenmilch leckerer Käse hergestellt. Im vergangenen Sommer habe ich gelernt wie es geht und den leckeren Käse selber hergestellt. Wir machen kleine runde Käse, die hervorragend schmecken, wenn sie frisch sind, aber auch länger gereift sind sie sehr lecker.
12
Dormeurs, Krabben Auf dem Markt in Morlaix/Bretagne
Fangfrischer Fisch, Hummer, Araignée und Dormeur, Austern und Muscheln - wie gut dass die Küche in unserem Feriendomizil gut ausgestattet ist. Fleisch, Käse und Gemüse dürfen auch nicht fehlen.
9
full_img_5067.jpg Im Garten von Claude Monet in Giverny
Anfang Juni 2012 besuchte ich auf den Spuren der Impressionisten die Normandie. Besonders schön fand ich den Garten von Claude Monet in Giverny. Man hatte den Eindruck, in einem seiner Bilder zu stehen ...
11
full_img_3698.jpg Bretagne
Immer wieder besuche ich die Bretagne und unsere Partnerstadt Morlaix. Die Küste des Finistère, die Schätze des Landesinneren, fangfrischer Fisch und Meerestiere, Lammfleisch und Artischocken, Freunde treffen, gemeinsam kochen und essen ...
22
Trögerner Klamm Winter 2010 in den Karawanken
20
Amuses bouches I Menü im Juni 2006 bei Patrick Jeffroy, Hotel de Carantec
Anlässlich des dreissigjährigen Jubiläums mit unserer Partnerstadt Morlaix war ich dort zum Essen eingeladen. Jeffroy, Koch mit zwei Michelinsternen ist der Sohn der Vizepräsidentin des Partnerschaftskomitees. Glück muss man haben.
5
Tapenadeschweinsoehrchen Frühsommer-Menü Juni 2006
Die Rezepte gibt es im Menü-Forum
8

Partnermagazine