„Mediterrans“ Rezepte: Reis- oder Nudelsalat 160 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Reis- oder Nudelsalat
Salat
Gemüse
Party
Vegetarisch
Nudeln
Sommer
Pasta
einfach
Schnell
Eier oder Käse
gekocht
Fleisch
Beilage
Snack
raffiniert oder preiswert
Camping
Gluten
Europa
Italien
warm
Studentenküche
Lactose
Hauptspeise
Braten
Vegan
Käse
Krustentier oder Fisch
Vorspeise
kalt
Frühling
fettarm
Pilze
Herbst
Früchte
Fisch
Resteverwertung
Salatdressing
Frucht
Griechenland
Getreide
Schmoren
Reis
ReisGetreide
Hülsenfrüchte
Mittlerer- und Naher Osten
Diabetiker
Rind
Backen
Dünsten
kalorienarm
Meeresfrüchte
Krustentier oder Muscheln
Schwein
Geflügel
bei 2 Bewertungen

SABO - Spaghetti

10 Min. simpel 06.05.2002
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser mit etwas Olivenöl al dente kochen. Währenddessen die getrockneten Tomaten dritteln und die Oliven halbieren. Walnüsse und den Basilikum grob hacken und den Parmesan hobeln. Die Knoblauchzehe schälen, halbieren und in dünne

20 Min. simpel 28.09.2006
bei 3 Bewertungen

Nudeln mit Salz und etwas Olivenöl bissfest kochen, abgießen, zur Seite stellen. Die restlichen Zutaten klein schneiden und unter die noch warmen Nudeln haben. Abkühlen lassen. Entweder fertiges Salatdressing mit 2 EL Balsamico-Essig extra anrühre

30 Min. simpel 03.05.2002
bei 1 Bewertungen

Schnell und super lecker

20 Min. simpel 13.06.2009
bei 1 Bewertungen

ideal für den Sommer

75 Min. normal 04.10.2009
bei 1 Bewertungen

eine feine Hauptspeise oder als erfischende Beilage

20 Min. normal 26.10.2009
bei 1 Bewertungen

leckeres und einfaches Rezept von Daddy - super Partyrezept und was fürs Auge

15 Min. simpel 19.02.2010
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen, abgießen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Zucchini, Paprikaschote, Frühlingszwiebeln, rote Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, kurz in Knoblauchöl oder Olivenöl anbraten, dann zu den Nudeln geben. Feta und

20 Min. simpel 06.03.2010
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell und superlecker!

20 Min. simpel 07.11.2011
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abgießen und kurz abschrecken. Rauke und Petersilie putzen. Den Knoblauch klein schneiden. Alles in einem Mixer mit dem Olivenöl zu einer Paste verarbeiten. Den Zitronensaft und Zitro

30 Min. simpel 25.06.2013
bei 1 Bewertungen

Nudelsalat mal ganz anders

30 Min. normal 24.11.2013
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen und unter kaltem Wasser abkühlen, damit sie nicht verkleben. Die Paprika würfeln, die Größe bestimmt wohl ein jeder selbst, ich wähle meist so ca. 1 cm. Die Cherrytomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Bacons

20 Min. simpel 04.07.2016
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zucchini, Aubergine sowie Knoblauchknolle und Tomaten klein schneiden und in einem Bräter in erhitztem Olivenöl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und g

30 Min. normal 14.08.2006
bei 1 Bewertungen

Die Tortellini nach Anleitung kochen, dann abkühlen lassen. In der Zwischenzeit das Putensteak braten, auch abkühlen lassen und anschließend in Scheiben schneiden. Die Paprika und Zucchini in Würfel schneiden, die Schalotten in Ringe,Tomaten und Oliv

20 Min. normal 16.04.2007
bei 1 Bewertungen

die leichtere Alternative

30 Min. simpel 07.08.2009
bei 5 Bewertungen

Die Penne mit etwas Meersalz und Olivenöl kochen und kalt 'abschrecken'. Oliven (je nach Geschmack auch gern mehr oder weniger, als 10 Stk. ) in Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten und Artischockenherzen abtropfen lassen und ebenfalls klein schne

20 Min. simpel 28.06.2005
bei 2 Bewertungen

mit gegrilltem Gemüse, schmeckt warm und kalt, WW - geeignet

30 Min. normal 21.07.2009
bei 1 Bewertungen

Oliven, Peperoni, Zwiebel und Feta-Käse klein schneiden. Das Öl in eine Tasse oder eine kleine Schale geben. Je 1 -2 TL (je nach Geschmack) von den Kräutern dazugeben und die Knoblauchzehe hineinpressen. Tortellini fertig gegart und abgekühlt in ei

15 Min. simpel 30.01.2012
bei 0 Bewertungen

gut für Grillfeste

20 Min. normal 24.07.2008
bei 0 Bewertungen

mit Thunfisch und Oliven

20 Min. normal 20.09.2008
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Zucchini in Würfel schneiden und die getrockneten Tomaten fein würfeln. Die Salatfixpäckchen ins Wasser und Öl einrühren und gemeinsam mit den italienischen Kräutern in eine große Schü

20 Min. simpel 21.04.2009
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen, kalt abspülen und in eine Schüssel geben. Das Pesto mit drei EL Wasser verrühren und mit den Nudeln vermengen. Anschließend Paprika, Lauchzwiebeln, Zwiebel, Gurke, Tomaten und getrocknete Tomaten klein schne

30 Min. normal 17.09.2009
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsangabe kochen. Die Zucchini in kleine Würfel schneiden und mit etwas Öl und Salz anbraten. Die getrockneten Tomaten, die Oliven, Cocktailtomaten, Mozzarella und Rucola ganz klein schneiden (je kleiner, je besser). Die Nudeln

30 Min. simpel 03.09.2010
bei 0 Bewertungen

als Beilage zum Grillen

10 Min. simpel 11.07.2012
bei 0 Bewertungen

sommerlich leicht

30 Min. normal 20.08.2012
bei 0 Bewertungen

mit Salatgurke, Rauke, Schafskäse und Tomatendressing

25 Min. simpel 22.05.2013
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen die Aubergine und den Feta-Käse würfeln und die getrockneten Tomaten in kurze Streifen schneiden. Die Strauchtomaten in Viertel schneiden. Dann die Kräuter fein hacken und/oder klein

20 Min. simpel 25.10.2013
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser bissfest garen, abgießen und abkühlen lassen. Den Gorgonzola in kleine Stücke, den Parmaschinken in Streifen, die Oliven in feine Scheiben, die getrockneten Tomaten in kleine Stücke und die Lauchzwieb

15 Min. simpel 25.11.2013
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln mit etwas Salz entsprechend der Zeitangabe auf der Packung kochen. Für die Sauce die Butter im Topf schmelzen, die Knoblauchzehen klein schneiden und in der Butter andünsten. Dann die stückigen Tomaten und das Olivenöl zugeben. Mit Basili

30 Min. simpel 23.07.2016
bei 0 Bewertungen

erfrischend mit Joghurt und Zitrone

30 Min. simpel 27.07.2016