„Soss“ Rezepte: Schmoren & Festlich 190 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Schmoren
Asien
Basisrezepte
Beilage
Braten
Deutschland
Dips
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Italien
Kartoffeln
ketogen
Klöße
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
marinieren
Nudeln
Ostern
Österreich
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Saucen
Schwein
Sommer
Spanien
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Wild
Winter
bei 10 Bewertungen

Lauch in Ringe schneiden und blanchieren. Weißbrot in Milch einweichen. Kerbel und Petersilie fein hacken und mit Eiern, Weißbrot und Lauch verkneten. Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Eine Tasche in die Putenbrust schneiden, Masse einf

30 Min. normal 17.05.2002
bei 2 Bewertungen

Das Roastbeef einige Stunden vor dem Zubereiten aus dem Kühlschrank nehmen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Koriandersamen und Thymian würzen. Das Öl im Bräter erhitzen und rundherum 10 Minuten anbraten. Den Orangensaft angießen. Im Bräter mit der Fet

30 Min. normal 12.01.2015
bei 2 Bewertungen

Arrosto di Maiale

35 Min. normal 08.08.2005
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch mit den Kräutern, Wein und Essig in einen großen Gefrierbeutel füllen, verknoten und ca. 3 Tage im Kühlschrank marinieren. Das Fleisch gut abtrocknen, mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Öl anbraten. Gehackte Zwiebel und Knoblauch andü

30 Min. normal 16.06.2009
bei 112 Bewertungen

braucht Zeit, schmort 4 Stunden, toll für Gäste, sehr gut vorzubereiten

40 Min. simpel 20.08.2008
bei 0 Bewertungen

Schalotten grob würfeln und mit Lorbeerblättern, Wacholderbeeren, Rosmarinzweigen, einer Flasche Rotwein und der gleichen Menge Wasser ca. 15 Minuten kochen. Alles gut abkühlen lassen und den Braten über Nacht im kalten Sud einlegen. Am nächsten Ta

30 Min. normal 19.02.2019
bei 0 Bewertungen

herzhaft und lecker

30 Min. simpel 12.01.2013
bei 8 Bewertungen

Etwas ganz besonderes für die private 3-Sterne Köche

30 Min. normal 05.07.2006
bei 2 Bewertungen

Den Braten salzen und pfeffern. Auf den Fleischseiten gut anbraten. Dann auf die Schwartenseiten legen. Mit Bier angießen und auf mittlerer Flamme 15 Min erst einmal kurz garen. Somit erzielt man, dass die Schwarte weich wird und sich danach mühelos

20 Min. simpel 11.05.2007
bei 3 Bewertungen

Brasato - aus der Lombardei

20 Min. simpel 26.05.2013
bei 1 Bewertungen

muss nicht immer Speck sein

40 Min. simpel 02.08.2006
bei 13 Bewertungen

Für die Semmelknödel die Semmeln in feine Scheiben schneiden, 15 Minuten in lauwarmer Milch einweichen. In der Zwischenzeit den Rucola waschen, gut trocknen und fein hacken. Den Lauch putzen und in sehr feine Ringe schneiden (eventuell vorher noch

30 Min. normal 12.04.2007
bei 5 Bewertungen

passt zu Brezenknödel und Spätzle

150 Min. pfiffig 05.10.2016
bei 0 Bewertungen

Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen, mit Pfeffer, Salz und gerebelten Thymian würzen. Das Schweinefleisch in einen Bratentopf legen. Nun das Kokosfett darüber träufeln. Den Bratentopf auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei ca. 200

160 Min. pfiffig 12.10.2018
bei 3 Bewertungen

Alouette sans tête

50 Min. normal 23.11.2001
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch und die Champignons gut in etwas Butterschmalz anbraten. Mit Paprika, Curry und dem Kräutersalz würzen. Mit Mehl bestäuben und mit dem Weißwein ablöschen. Klare Sauce dazu geben und gut 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Danach

30 Min. normal 26.09.2008
bei 7 Bewertungen

Hähnchen in Riesling

10 Min. pfiffig 26.11.2001
bei 1 Bewertungen

altes Rezept

30 Min. normal 26.01.2011
bei 0 Bewertungen

Roastbeef trockentupfen. Speck fein würfeln. Knoblauch schälen, fein hacken und in eine Schüssel geben. Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Rosmarin dazugeben und alles mischen. Fleisch damit einreiben. In eine Schüssel legen, abdecken und ca. 3 Std.

30 Min. simpel 16.07.2013
bei 0 Bewertungen

Variation des Klassikers

20 Min. normal 04.10.2017
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln waschen, in Salzwasser garen und später in Butter angehen lassen. Würzen Kaninchenkeulen von den Knochen befreien. Eine Keule oder die Abschnitte von den vier Keulen in Würfel schneiden und grob zerkleinern. Mit der gleichen Menge Sahne i

35 Min. pfiffig 11.12.2018
bei 1 Bewertungen

eine feine Abwandlung des Klassikers

45 Min. pfiffig 02.02.2012
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Kalbsschnitzel in einem Folienbeutel dünn ausklopfen. Die Pfifferlinge und die Champignons säubern ( man kann auch welche aus dem Glas nehmen) und klein schneiden. In einen kleinen Topf die Schalotte in Butter anschwitzen, das Hackfleisc

45 Min. normal 18.09.2006
bei 0 Bewertungen

eigentlich sollten es Rouladen werden, aber die Fleischscheiben waren zu klein, gemacht wurde sie im Crockpot

30 Min. simpel 05.10.2009
bei 0 Bewertungen

Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und flach klopfen. Eine Seite mit Salz, Pfeffer u. Currypulver würzen, die andere Seite mit Senf bestreichen. Porree putzen und waschen. Aprikosenhälften abtropfen lassen und den Saft auffangen. Porree in Ringe

20 Min. normal 23.05.2002
bei 396 Bewertungen

Rheinischer geht's nicht!

60 Min. normal 04.01.2008
bei 2 Bewertungen

Lendchen auf Abwegen, sehr lecker und zart

20 Min. normal 21.05.2013
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch schneiden, im heißen Öl anbraten, aus dem Bräter nehmen und das klein geschnittene Suppengrün ebenfalls kurz rösten. Das Tomatenmark dazugeben, mit dem Suppengrün weiter rösten. Jetzt den Rotwein dazugeben und kurz einkochen lassen. Das F

30 Min. normal 25.03.2015
bei 2 Bewertungen

Werntaler Art

45 Min. normal 29.05.2007
bei 2 Bewertungen

Den Schinkenbraten von allen Seiten leicht einschneiden. Anschließend mit der Würzmischung einreiben (wer diese nicht hat oder nehmen will, kann ebensogut Salz und Pfeffer nehmen). Danach den Braten gut mit Senf einstreichen. Jetzt das Schmalz in

30 Min. pfiffig 15.02.2009