„-apfeltaschen“ Rezepte: Geflügel 22.263 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Asien
Auflauf
Backen
Braten
China
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frucht
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Indien
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Thailand
Trennkost
Überbacken
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
Wok
bei 174 Bewertungen

Entenbrust in feine Streifen schneiden. Chilis längs halbieren, falls gewünscht (wegen der Schärfe) entkernen, und in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden (auch das Grüne). Austernpilze putzen (nicht waschen !!!) und in Stre

30 Min. normal 16.02.2002
bei 70 Bewertungen

zart und saftig bei 120°C

30 Min. normal 11.07.2011
bei 50 Bewertungen

mit Äpfeln gefüllt

25 Min. normal 26.07.2011
bei 175 Bewertungen

ideal zu Rindersteaks, Wild und Ente

15 Min. simpel 21.10.2011
bei 25 Bewertungen

Hähnchen aus dem Grill - auch für den Umluftofen geeignet.

60 Min. normal 07.03.2013
bei 124 Bewertungen

leckere einfache Weihnachtsgans

45 Min. simpel 04.04.2013
bei 286 Bewertungen

von einem Freund aus England

30 Min. normal 05.09.2006
bei 126 Bewertungen

Entenbrüste mit nicht eingeschnittener Hautseite in eine kalte, beschichtete Pfanne legen. Pfanne erhitzen, und das Fett bei mittlerer Temperatur ausbraten. Das dauert etwa 15 Minuten. Dann die Brüste wenden und nochmals etwa 3 Minuten braten. Anschl

40 Min. normal 31.05.2007
bei 271 Bewertungen

Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und dann in Würfel schneiden. Ingwer schälen, Knoblauch pellen und beides mit der Chilischote sehr fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Hühnerbrust waschen, säubern und in

20 Min. normal 17.09.2007
bei 221 Bewertungen

Cajun-Style

35 Min. simpel 25.09.2009
bei 303 Bewertungen

Die Ente auf Zimmertemperatur bringen, innen gut salzen und pfeffern und in das Innere die Petersilie ( im Ganzen ), Butter und die geschälten Knoblauchzehen legen. Die Ente von außen sehr sorgfältig mit Olivenöl bepinseln ( ich mach’s mit der Hand )

10 Min. simpel 02.05.2004
bei 171 Bewertungen

Puter waschen, abtrocknen und innen und außen s e h r kräftig salzen und pfeffern. Mit einer Füllung aus Brot, Milch, Leber, Schalotten, Schinken, Kastanien, Petersilie, Thymian, Salbei, Ei und Gewürzen füllen (die Füllung gut abschmecken, nach Gesc

30 Min. pfiffig 24.04.2002
bei 83 Bewertungen

schmeckt wie beim Chinesen

60 Min. normal 03.05.2007
bei 556 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet mit 1 TL Sambal, Sojasauce und Ingwer vermischen und über Nacht im Kühlschrank marinieren. 1 EL Öl im Wok erhitzen, die Hähnchenbruststreifen mit Speisestärke vermischen und darin anbraten. Dann aus dem Wok nehmen und beiseit

20 Min. normal 27.11.2007
bei 104 Bewertungen

eine Brühe für Kranke

30 Min. normal 20.10.2008
bei 313 Bewertungen

Das Putenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Aus 3 EL ÖL, 2 TL roter Currypaste und 1 EL Sojasauce eine Marinade herstellen. Das Putenfleisch ca. 30 Minuten (oder länger) darin marinieren, anschließend noch etwas Mehl über das Fleisch stäuben.

30 Min. normal 28.02.2009
bei 41 Bewertungen

ww-geeignet, 6P

30 Min. normal 14.08.2009
bei 254 Bewertungen

An der Ente das überschüssige Fett sowie die Talgdrüse am Schwanz wegschneiden. Ente gut säubern, waschen und trocken tupfen. Die Ente innen und außen gut mit Salz, Pfeffer und dem Kümmel einreiben. Flügel unter den Rücken, Keulen fest an den Körper

20 Min. normal 10.12.2003
bei 35 Bewertungen

DDR-Rezept

35 Min. simpel 21.01.2013
bei 704 Bewertungen

Das Hühnerfleisch in mundgerechte Würfel schneiden, die Zwiebel klein hacken, die Knoblauchzehen fein hacken, die Kardamomkapseln zerdrücken und mit den Nelken im Mörser klein mahlen. Das Öl in einem mittelgroßen Topf erhitzen, Zwiebeln und das Nelk

40 Min. normal 22.10.2004
bei 50 Bewertungen

low carb, sehr saftig und weich mit knuspriger Haut

5 Min. simpel 12.05.2017
bei 197 Bewertungen

Das Hühnchenfleisch in 1 - 2 cm Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und mit dem hellgrünen Lauch in Ringe schneiden. Die Paprika entkernen, waschen, trocknen und in 1 cm Würfel schneiden. Die Tomaten fein hacken und wieder in den Saft gebe

20 Min. normal 19.11.2005
bei 102 Bewertungen

Es ist egal ob frische oder tiefgefrorene Pute, hier kann alles gerne verwendet werden. Die Pute innen und außen waschen und gründlich trocken tupfen. Falls Innereien vorhanden, diese entfernen und anderweitig verwenden. Die Pute innen und außen mi

90 Min. pfiffig 07.01.2008
bei 119 Bewertungen

Hähnchen, einfach, schnell und lecker

15 Min. normal 06.11.2009
bei 65 Bewertungen

lecker mit Rotkohl, Kartoffeln und Sauce

120 Min. pfiffig 01.07.2010
bei 191 Bewertungen

japanische Art, mit überwiegend heimischen bzw. eher leicht erhältlichen Zutaten

45 Min. normal 08.12.2010
bei 45 Bewertungen

mit Hähnchenbruststreifen, getrockneten Tomaten und einem fruchtig-würzigen Dressing

25 Min. normal 04.05.2011
bei 68 Bewertungen

schnell, einfach genial

30 Min. normal 06.10.2011
bei 84 Bewertungen

Mit weiteren Gerichten für 4 Personen. Das Eiweiß schaumig aufschlagen. Das Hühnerfleisch in Würfel von einem Zentimeter Kantenlänge schneiden. Hühnerfleisch und die ersten Zutaten bis inklusive der Speisestärke zum Eiweiß geben und in eine Richtung

30 Min. normal 01.06.2014
bei 108 Bewertungen

Zwiebel, Paprika und Zucchini in Würfel schneiden. Das Hähnchenfleisch in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Gemüse dazugeben und kurz mitbraten. Die Tomatenstücke dazugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

20 Min. normal 22.09.2014