„Honig“ Rezepte: Schnell & Fisch 136 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Schnell
Auflauf
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
Dips
Dünsten
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Frucht
Frühling
Frühstück
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
ketogen
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Saucen
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 4 Bewertungen

feine Vorspeise für ein festliches Menü

10 Min. normal 27.07.2010
bei 7 Bewertungen

Rührei mit Räucherlachs, Krabben und feiner Dillnote aus Fiefhusen

10 Min. normal 30.01.2018
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 160° Ober/Unterhitze vorheizen. Die Sahne mit dem Frischkäse, dem Weißwein, dem Senf, dem Honig, etwas Salz und Pfeffer und dem Dill gut verrühren. In eine kleinere Auflaufform schütten und die unaufgetauten Lachsstücke hineinlegen u

30 Min. normal 26.10.2009
bei 0 Bewertungen

Die Pellkartoffeln ca. 20 Minuten kochen. Nach dem Abgießen pellen und in Stücke schneiden. Die Kidneybohnen abgießen. Die Zwiebeln klein schneiden und die Tomaten hacken. Alles in einem Topf in Gemüsebrühe und Kokosmilch mit den Kartoffeln aufkoch

10 Min. normal 03.11.2018
bei 1 Bewertungen

Am Vortag: Gelatine einweichen. Dill waschen, Spitzen fein hacken. Schmand oder Saure Sahne mit Senf und Honig verrühren. Gelatine tropfnass bei kleiner Hitze auflösen, etwas von der Schmand-Mischung einrühren, dann unter die übrige Mischung rühren.

35 Min. simpel 27.10.2007
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Kartoffeln schälen, im Abstand weniger Millimeter tief einschneiden und in einer flachen Auflaufform ca. 30-35 Minuten backen. Dann die Lachsfilets mit dem Limettensaft beträufeln. Den Dill und den Toast klein s

45 Min. normal 05.02.2007
bei 0 Bewertungen

Die Süßkartoffeln schälen und grob raspeln. Thymianblättchen klein schneiden und mit dem Ei zu den Kartoffeln geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Orange waschen, abtrocknen und die Schale abreiben, die Orange schälen und in feine Stücke schneide

30 Min. normal 02.11.2018
bei 5 Bewertungen

ww-tauglich

15 Min. simpel 18.02.2008
bei 10 Bewertungen

für Teilnehmer des WW-Programm 2 Portionen á 4,5 P.

15 Min. normal 30.06.2007
bei 13 Bewertungen

Zuerst die Fischstäbchen bei mittlerer Hitze (E-Herd Stufe 2) auf beiden Seiten jeweils ca. 3 Minuten durchbraten, ich würze sie schon in der Pfanne mit etwas Fondor und Pfeffer, damit bekommt der Burger mehr Pep. Am Schluss die Hitze nochmal hochdre

7 Min. simpel 28.06.2006
bei 0 Bewertungen

würziger Fisch mit knuspriger Parmesankruste

20 Min. normal 29.09.2010
bei 5 Bewertungen

Geben Sie den Saft der Limetten in ein Gefäß und vermischen Sie es mit dem Honig und dem Apfelsaft. Würfeln Sie die Zwiebel und die Paprikaschote und geben Sie beides in die Flüssigkeit. Schließlich fügen Sie das Paprikapulver und eine nicht zu knapp

20 Min. normal 24.01.2007
bei 12 Bewertungen

Das Fischfilet in Würfel schneiden, salzen und in Stärke wenden. Die Karotten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten in 2 cm lange Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleinwürfelig scheiden. Die Ananas abtropfen lass

30 Min. simpel 28.06.2009
bei 4 Bewertungen

wenn es mal wieder schnell gehen muss

10 Min. simpel 28.11.2013
bei 1 Bewertungen

In einem Topf Knoblauch in etwas Olivenöl anbraten. In Scheiben geschnittene Zucchini hinzugeben und mitbraten. Mit Weißwein ablöschen. Tomaten hinzugeben, Thymian, Lorbeerblatt, Honig und Chili dazu geben. Sahne dazugießen und köcheln lassen bis Zuc

20 Min. simpel 15.04.2010
bei 1 Bewertungen

ohne Mayonnaise

10 Min. simpel 26.11.2018
bei 0 Bewertungen

Thunfisch im heißen Rapsöl von jeder Seite ca. 30 - 60 Sekunden anbraten. Fleisch jeweils bis zur Mitte weiß werden lassen. Thunfisch auf eine Platte legen und warm stellen. Semmelmehl mit fein gehackten Kräutern mischen und mit Olivenöl vermengen.

15 Min. normal 16.01.2009
bei 0 Bewertungen

Für die Dill-Forellen: Forellen von innen und außen kalt waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Forellen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Haut auf der Oberseite mehrmals einschneiden. Forellen innen und außen mit Salz un

20 Min. simpel 29.05.2013
bei 0 Bewertungen

Spaghetti mit Fischbällchen

30 Min. simpel 21.10.2015
bei 13 Bewertungen

milcheiweißfrei und ww-geeignet

25 Min. normal 02.12.2009
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen. Die Zwiebeln mit Knoblauch und Thymian einrühren, bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten braten. Dabei immer

15 Min. simpel 22.08.2010
bei 4 Bewertungen

Eigenkreation

10 Min. simpel 25.10.2014
bei 7 Bewertungen

auch vegetarisch sehr lecker

10 Min. simpel 05.05.2009
bei 1 Bewertungen

einfach mal probieren

25 Min. normal 27.10.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zanderfilets mit Salz würzen und auf der Hautseite mehlieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Filets hierin von beiden Seiten anbraten und herausnehmen. Toastbrot, Nüsse, Petersilie und Butter miteinander vermengen, die Hautseite der Fisch

15 Min. normal 03.06.2017
bei 0 Bewertungen

Salate putzen, waschen, trockenschleudern, kleiner zupfen. Himbeeren, waschen, verlesen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Alles mischen. Essig mit Senf, Honig, etwas Salz und Pfeffer mischen, 3 El Öl unterschlagen. Schnittlauch

30 Min. simpel 06.12.2012
bei 6 Bewertungen

piffige Variante für Lachsfilet

15 Min. normal 06.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten in Scheiben, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit dem abgetropften Thunfisch und den Linsen vermengen, etwas salzen und pfeffern. Für das Dressing ca. 5 EL kochendes Wasser mit dem Nussmus verquirlen. Mit Senf, Balsamico, Hon

15 Min. simpel 21.06.2016
bei 0 Bewertungen

schneller und erfrischender Sommersnack

25 Min. simpel 12.07.2017
bei 0 Bewertungen

Aus 2 Eiern, Milch, Wasser, 1 Prise Salz, Mehl und Backpulver einen Teig rühren und diesen 10 Min. quellen lassen. Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen und in wenig Salzwasser ca. 8 Min. garen, anschließend abgießen. Öl portionsweise in eine

30 Min. normal 09.09.2011