„Kerbel“ Rezepte: Beilage 128 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Braten
Deutschland
Dips
Dünsten
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Früchte
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Klöße
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

Low Carb

30 Min. normal 05.12.2012
bei 0 Bewertungen

Braunen Zucker, Paprikapulver, Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer, Zitronensaft und 2 EL Öl mischen. Knoblauch schälen und pressen und mit den Gewürzen mischen. Lachs waschen, trocknen und mit der Marinade bestreichen. Mindestens 60 min marinieren lassen.

40 Min. normal 05.11.2013
bei 6 Bewertungen

passt super zu Fisch

10 Min. normal 27.01.2011
bei 31 Bewertungen

ein bissle extravagant, aber sehr lecker! Perfekt für einen besonderen Anlass.

30 Min. normal 07.06.2011
bei 0 Bewertungen

Eine der Auberginen schälen, in feine Würfel schneiden und mit den Tomaten und der Zwiebel vermischen. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das gehackte Gemüse darin dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. In eine Rührschüssel geben, Gewürze

30 Min. simpel 22.08.2014
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. In Salzwasser zugedeckt 20 Min. kochen. Brot entrinden, fein zerbröseln und mit Paprika mischen. Eier mit 2 EL Wasser, Salz und Pfeffer verquirlen. Den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen tei

35 Min. normal 11.06.2013
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 19.02.2016
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse würfeln, so ca. 5 x 5 mm, umso weniger Zeit braucht es beim Garen. Dann in Wasser mit Salz und Kümmel ca. 5 - 10 min. garen. Abgießen und 150 ml Kochwasser auffangen. Das Gemüse in eine Schüssel geben und im Topf 25 g Pflanzencreme erhit

40 Min. simpel 30.06.2017
bei 1 Bewertungen

Mehl und 1/2 TL Salz mischen. Essig, ca. 12 EL Wasser und 60 g Butter in Stückchen zufügen. Rasch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig mit Mehl bestäuben und bei Zimmertemperatur ca. 30 Minuten ruhen lassen. Kerbel und Minze hacken. Knoblau

60 Min. pfiffig 13.06.2006
bei 0 Bewertungen

Die Mandeln mit kochendem Wasser übergießen und wenige Minuten kochen (ganze Mandeln ein paar Minuten länger). Das funktioniert gut in der Mikrowelle in nur einer Minute (Vorsicht! Kocht leicht über!). Den Stiel der getrockneten Feige entfernen. Die

25 Min. normal 08.04.2010
bei 0 Bewertungen

Mit Ei, Speck und Senf-Vinaigrette

20 Min. normal 12.06.2015
bei 0 Bewertungen

schöne Beilage zu kurzgebratenem Fisch oder Fleisch

10 Min. simpel 05.09.2019
bei 3 Bewertungen

exotisch, leicht, lecker!

40 Min. normal 25.03.2015
bei 1 Bewertungen

ohne Sellerie

30 Min. normal 11.03.2009
bei 1 Bewertungen

Die Schnecken kurz in kochendes Salzwasser geben, einmal aufkochen lassen und abschütten. Dann die Schnecken aus den Häuschen ziehen und entdärmen. Die Schnecken gut einsalzen und einige Stunden ausschleimen lassen. Unter fließendem Wasser abspülen

60 Min. pfiffig 29.04.2006
bei 0 Bewertungen

Laugenstangen ca. 1 cm groß würfeln. Milch erwärmen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Würfel damit übergießen und vorsichtig umrühren. Schalotten pellen und fein würfeln. Petersilie und Majoran fein hacken. Käse entrinden und sehr klein würfe

30 Min. simpel 04.01.2013
bei 0 Bewertungen

pikanter Rotkohlsalat- ideal für den Grillabend mit guten Freunden.

25 Min. simpel 29.03.2013
bei 0 Bewertungen

leckerer Salat mit Getreide - Risotto oder Bulgur

30 Min. normal 14.09.2008
bei 0 Bewertungen

Etwas Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, salzen, die Bohnen einfüllen und zugedeckt mindestens 4-5 Minuten kräftig kochen lassen. Mit dieser Methode bleiben die meisten Nährstoffe enthalten. Inzwischen den Senf und den Essig in einer kleinen

15 Min. simpel 14.10.2008
bei 0 Bewertungen

Den Schweinebauch und die Zwiebeln in Butterschmalz anbraten. Die Gurken, die Paprika und die Tomaten zufügen und zugedeckt ca. 15 Minuten schmoren lassen. Mit den Gewürzen und den Kräutern würzen. Zum Schluss die gehackte Petersilie und die Crème f

20 Min. simpel 04.01.2015
bei 0 Bewertungen

Feldsalat waschen und trockenschleudern. Vinaigrette: den Speck würfeln und in einer Pfanne mit dem Rapsöl anbraten, nicht zu kross! Schalotten zugeben und mitbraten. Mit Fleischbrühe ablöschen, den Balsamico zugeben und von der Herdplatte nehmen. D

20 Min. simpel 09.02.2013
bei 2 Bewertungen

Lammrückenfilet unter der Kräuterkruste mit feurigen Backkartoffeln an Frischkäsespinat

40 Min. normal 03.12.2014
bei 5 Bewertungen

mit Gemüse und Frisèesalat

50 Min. normal 26.08.2008
bei 1 Bewertungen

Den Kürbis waschen, evtl. schälen, in Stücke schneiden und auf einem Gemüsehobel sehr grob raspeln. Zwiebel und Knoblauch klein hacken, in Öl andünsten, die Kürbisraspel zufügen und noch ca. 5 Minuten weiterdünsten. Dann mit Salz, Pfeffer und vielen

35 Min. normal 19.09.2009
bei 0 Bewertungen

Die Beinwellsprossen wie Spargel in einem hohen Topf stehend, im Gemüsefond, mit Butter, Zucker und Salz blanchieren. Dann herausnehmen und gut abtropfen lassen. Ausgekühlt in 12 gleichmäßige Portionen teilen. Dann erst mit Grana Padano, dann mit Ba

40 Min. pfiffig 23.08.2005
bei 1 Bewertungen

aus einem ganz alten Salatbuch meiner Schwiegermutter

30 Min. normal 27.10.2014
bei 0 Bewertungen

Saiblinge von innen und außen gründlich waschen, trocken tupfen und in eine hohe Form oder Schale legen. Für die Marinade Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln in Ringe und Knoblauch in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, Weißwein und Fischfond

60 Min. normal 14.12.2010
bei 0 Bewertungen

eine tolle Beilage zu Roastbeef oder Entenbrust. Mal anders und superlecker.

45 Min. simpel 29.03.2013
bei 0 Bewertungen

als Hauptspeise oder Beilage oder Vorspeise

30 Min. simpel 17.12.2018
bei 3 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und in erhitztem Öl anbraten. Zwiebeln abziehen, würfeln, dazugeben und ebenfalls anbraten. Tomatenmark, Wasser und Apfelwein/Apfelsaft angießen, Rinderbrühe einstreuen, aufkochen

100 Min. normal 14.12.2010