„-ramazotti“ Rezepte: Europa, Österreich, Süßspeise & Mehlspeisen 319 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Mehlspeisen
Österreich
Süßspeise
Auflauf
Backen
Backen oder Süßspeise
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Dessert
Deutschland
Dünsten
Ei
Eier
einfach
fettarm
Frittieren
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
Klöße
Kuchen
Lactose
Nudeln
Osteuropa
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Tschechien
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Weihnachten
Winter
bei 5 Bewertungen

eine Gaumenfreude

20 Min. normal 10.10.2010
bei 5 Bewertungen

Für das Dampfl (Vorteig) die Hefe mit Zucker in ein wenig lauwarmer Milch auflösen, leicht mit etwas Mehl bestäuben und mit einem Tuch zudecken. Das Dampfl an einem warmen Ort 10 bis 15 Minuten aufgehen lassen. Restliches Mehl in einer Teigschüssel

50 Min. normal 14.10.2010
bei 6 Bewertungen

Die Erdäpfel werden nach dem Kochen und Schälen durch die Erdäpfelpresse gedrückt. Solange die Erdäpfel noch warm sind, werden sie mit dem Mehl, der weichen Butter, dem Ei und einer Prise Salz vermischt und zu einem Teig verknetet. Dann eine Rolle fo

40 Min. normal 20.02.2004
bei 7 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Teig breiten und etwa 10 Minuten rasten lassen. Für die Füllung Powidl, Staub- und Vanillezucker verrühren, Obers unterheben. Aus dem Teig in heißem Öl Palatschinken ausbacken. Jede mit Füllung bestreichen, einrollen, anrichte

30 Min. simpel 22.10.2010
bei 3 Bewertungen

Rezept von meiner Oma

30 Min. normal 20.01.2011
bei 8 Bewertungen

durch Mineralwasser und Backpulver besonders luftig

15 Min. simpel 20.04.2011
bei 4 Bewertungen

Für das Kompott zuerst die Pflaumen abtropfen lassen, den Saft in einen Topf geben. Die Zimtstange, Vanillezucker, Zitronenschale und die Nelke dazugeben. Aufkochen lassen. Dann die Pflaumen und das Zwetschgenwasser zufügen. Die Zimtstange und die Ne

30 Min. normal 25.01.2012
bei 11 Bewertungen

Als erstes die Rosinen mit dem leicht erhitzen Rum übergießen und beiseite stellen. Für den Teig Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und mit Salz mischen, in der Mitte eine Mulde machen und Öl, Essig und Wasser dazugeben, zu einem geschmeidigen Teig kn

60 Min. pfiffig 03.05.2002
bei 4 Bewertungen

süße Mehlspeise aus Oberösterreich

40 Min. normal 26.10.2007
bei 15 Bewertungen

ein Rezept meiner Oma aus der Steiermark

20 Min. normal 18.11.2006
bei 6 Bewertungen

Butter mit Zucker und den Eiern schaumig rühren, nach und nach den Topfen dazugeben, dann das Mehl einmischen, kleine Knödel formen und in Salzwasser etwa 5 Minuten ziehen lassen. Das Erdbeermark nach Geschmack süßen. Brösel in der Butter goldbraun r

15 Min. normal 07.04.2007
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln kochen, heiß schälen und passieren, mit Butter, Salz, Ei und Mehl zu einem festen Teig verkneten. Aus dem Teig daumendicke Rollen formen, kleine Stückchen abschneiden, daraus Nudeln wuzeln (wälzen). Nudeln in Salzwasser kochen, abseihen, k

45 Min. normal 30.12.2002
bei 4 Bewertungen

Mehl mit Margarine verbröseln, mit Kartoffeln, Ei und Salz zu einem Teig verkneten. Für die Fülle Mohn mit Milch aufkochen und die restlichen Zutaten dazugeben. Den Teig einige Millimeter dick ausrollen, mit der Mohnfülle bestreichen, zu einem Strud

60 Min. simpel 15.09.2003
bei 3 Bewertungen

Germteig gebacken

30 Min. normal 01.05.2003
bei 3 Bewertungen

Kirsch - Kuchen gestürzter

20 Min. normal 15.08.2002
bei 7 Bewertungen

Süße Mehlspeise

45 Min. normal 22.02.2006
bei 2 Bewertungen

Apfel - Aprikosen - Strudel mit Quark und getrockneten Cranberries

40 Min. normal 06.07.2010
bei 6 Bewertungen

leckeres Dessert oder süße Hauptspeise

30 Min. normal 14.08.2013
bei 6 Bewertungen

ohne Zucker

10 Min. simpel 17.11.2007
bei 5 Bewertungen

2-4 Portionen, Hauptgericht oder Nachspeise

20 Min. normal 16.06.2008
bei 5 Bewertungen

ergibt 16 Buchteln

40 Min. normal 06.11.2008
bei 5 Bewertungen

mit Snow - Creme

30 Min. normal 31.01.2005
bei 18 Bewertungen

Butter cremig rühren und mit Dottern, Topfen, Grieß und Salz gut vermischen. Festen Schnee drunter ziehen. (evt. etwas rasten lassen) Mit bemehlten Händen Knödel formen, in kochendes Salzwasser einlegen und 12 bis 15 Minuten ziehen lassen. (Salz erst

30 Min. normal 30.12.2002
bei 25 Bewertungen

aus Quark - Grieß Teig

25 Min. normal 13.03.2006
bei 60 Bewertungen

genau nachgefragt auf der Skihütte, das Verhältnis von Eiern und Mehl macht den Unterschied

20 Min. normal 25.07.2006
bei 17 Bewertungen

Die angegebene Teigmenge reicht für genau 10 Knödel! Topfen, Eier, Butter und Salz zu einem glatten Teig verkneten (geht am besten mit den Händen!), ca. 1 - 2 EL Grieß hinzufügen und nochmals gut durchkneten. Ca. 1 Stunde kalt stellen, damit der Gri

30 Min. normal 25.05.2005
bei 27 Bewertungen

Aus Quark, Mehl und Eigelb einen glatten Teig rühren. Aprikosen entsteinen und in die Mitte jeweils ein Stück Würfelzucker geben. Die Hände mit viel Mehl bestäuben, die Aprikosen Stück für Stück mit den Quarkteig umhüllen und einen Knödel daraus fo

50 Min. normal 11.06.2006
bei 10 Bewertungen

der etwas ander Pfannkuchen

30 Min. simpel 15.11.2007
bei 15 Bewertungen

Die Ananas schälen und die braunen Vertiefungen ausschneiden. Strunk entfernen, das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Das Mehl mit der Milch glatt rühren, Eier, Vanillezucker und 1 Prise Salz untermischen. In einer großen Pfanne 1 EL Öl erhitzen,

20 Min. normal 20.07.2007
bei 4 Bewertungen

Butter, Zucker, Eier und Rum cremig rühren. Mehl mit Backpulver, Mandeln und Gewürzen unterrühren. Die halbe Masse in eine befettete, bemehlte Tortenform streichen, die Marmelade darauf verteilen. Die restliche Masse in einen Spritzsack mit grober,

30 Min. normal 17.01.2004