„-crap“ Rezepte: Rind, Braten & Herbst 330 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Herbst
Rind
Backen
Beilage
Brotspeise
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch leicht mit der Hand flach klopfen und beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Olivenöl heiß werden lassen und die Medaillons anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in Alufolie gewickelt warm halten. Den Bratensatz mit dem Cog

25 Min. normal 22.07.2005
bei 7 Bewertungen

ballaststoffreich, eisenreich, gut bei Schwangerschaft

20 Min. simpel 05.05.2010
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, würfeln und roh im Distelöl in einer Pfanne anbraten. Die geputzte und in grobe Würfel geschnittene Zwiebel dazu geben. Zucchini waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zu den angebratenen Kartoffelstücken geben und mit anbra

30 Min. normal 06.04.2007
bei 7 Bewertungen

schnelle Variante des Klassikers

30 Min. simpel 26.05.2007
bei 3 Bewertungen

Nudeln bringen sich farbig zur Geltung !

30 Min. normal 19.11.2008
bei 3 Bewertungen

Die größeren Krautblätter vom Kohl ablösen, die Mittelrippe flach zuschneiden und die Blätter in Salzwasser weich kochen. Für die Fülle Hackfleisch, eingeweichte und ausgedrückte Semmeln, Ei, fein gehackte Zwiebel, Salz und Pfeffer gut miteinander

30 Min. normal 19.04.2007
bei 3 Bewertungen

Zwiebel und Rächerspeck fein würfeln. Beides zusammen in einer großen Pfanne anbraten. Champignons putzen und mit den Zucchini in feine Scheiben schneiden. Mit in die Pfanne geben, salzen, pfeffern und mit Thymian würzen. Bei großer Hitze und unter s

30 Min. normal 25.05.2007
bei 14 Bewertungen

Originalrezept aus den USA

15 Min. normal 06.12.2006
bei 4 Bewertungen

gut vorzubereiten

60 Min. normal 25.02.2010
bei 8 Bewertungen

ein klassisches Sonntagsessen

60 Min. normal 05.07.2007
bei 5 Bewertungen

sehr lecker auch als Salat

30 Min. normal 19.09.2008
bei 5 Bewertungen

Faschiertes mit Kürbis und Champignons in Rotwein - Tomatensauce

25 Min. normal 27.08.2006
bei 2 Bewertungen

ein neues Geschmackerlebnis

20 Min. normal 21.11.2009
bei 4 Bewertungen

besonders fettarm, WW-geeignet

20 Min. simpel 05.08.2007
bei 4 Bewertungen

WW - tauglich

15 Min. normal 10.08.2007
bei 5 Bewertungen

kalorienarm

20 Min. simpel 19.02.2010
bei 1 Bewertungen

Rindersteaks auf scharfem Gemüsebett

30 Min. normal 10.08.2010
bei 4 Bewertungen

Das Rinderhack mit etwas Olivenöl, Pfeffer, Salz, fein gehackter Zwiebel und klein gehackter Petersilie mischen. Die großen Mangoldblätter auslegen, den Mittelstiel ausschneiden. 8 Würstchen aus dem Hackfleisch formen und diese in die Mangoldblätte

20 Min. normal 14.07.2010
bei 7 Bewertungen

Das Hack in etwas Öl in einer Pfanne krümelig braten, herausnehmen. Die Schupfnudeln im Bratfett anbraten, herausnehmen. Etwas Öl erhitzen, den Weißkohl und die Zwiebel anbraten. Die Tomaten und die italienischen Kräuter hinzugeben, mit Salz und Pfef

20 Min. simpel 07.02.2012
bei 2 Bewertungen

Das Brötchen einweichen und ausdrücken. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Feta würfeln. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini putzen und schräg in Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten halbieren. Die eingelegten Tomate

30 Min. normal 15.05.2008
bei 2 Bewertungen

WW geeignet - 6P

15 Min. simpel 15.10.2009
bei 2 Bewertungen

Mit einem Handrührer aus den Eiern, der Milch und dem Mehl einen glatten Teig herstellen (nicht zu dickflüssig). Aus diesem Teig dünne Pfannkuchen ausbacken und beiseitestellen. Für die Füllung die Zwiebel fein würfeln und in etwas Öl anschwitzen, d

15 Min. normal 31.01.2010
bei 2 Bewertungen

Hackbraten mit frischen Pilzen

45 Min. normal 13.01.2012
bei 2 Bewertungen

pfiffige Vorspeise

45 Min. simpel 20.09.2016
bei 2 Bewertungen

Die Rumpsteaks quer zur Faser in schmale Streifen schneiden. Eine große Pfanne oder einen Wok mit etwas Erdnussöl erhitzen, die Streifen darin kräftig anbraten, bis sie Farbe nehmen, leicht salzen. Herausnehmen und warm stellen. Die Rispentomaten vie

30 Min. normal 09.07.2007
bei 2 Bewertungen

2 Eier hart kochen und pellen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Die Petersilie fein hacken. Die leicht abgekühlten Zwiebelwürfel mit dem Hackfleisch, den restlichen Eie

30 Min. normal 03.08.2007
bei 3 Bewertungen

Leichtes Sommeressen, auch für's Büro geeignet

15 Min. simpel 27.07.2009
bei 3 Bewertungen

mit Hackfleisch halb & halb

20 Min. simpel 26.01.2011
bei 3 Bewertungen

leckeres Gericht mit Kartoffeln, Hack und Kohl

20 Min. normal 15.03.2016
bei 1 Bewertungen

Die Filetstreifen ohne Öl in einer Pfanne "trocken braten" und mit dem Chilipulver bestreuen. Zur Seite stellen. Die Auberginen in Scheiben schneiden, salzen und für 30 Minuten stehen lassen, abwaschen, abtrocknen und zur Seite stellen. Die Zwiebe

30 Min. normal 23.09.2008