„-buchweizensuppe“ Rezepte: Rind & Party 3.249 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 48 Bewertungen

super lecker, Partysuppe

25 min. simpel 14.05.2008
bei 77 Bewertungen

Fingerfood fürs Büffet

45 min. normal 21.03.2009
bei 57 Bewertungen

Das Hackfleisch scharf anbraten. Die Frühlingszwiebeln in feine Streifen schneiden und beifügen. Den Knoblauch klein hacken und ebenfalls zugeben. Alles kurz anbraten. Währenddessen die Paprikaschoten in Würfel schneiden und hinzugeben. Dann die Pi

30 min. normal 22.01.2011
bei 48 Bewertungen

1 EL Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Das Hackfleisch hineinkrümeln, mit Salz und Pfeffer würzen und knusprig braten. Zwiebel würfeln und Knoblauch hacken. Das restliche Olivenöl in den Topf geben und die Zwieb

20 min. simpel 22.09.2016
bei 235 Bewertungen

Etwa drei bis vier Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch zugeben. Solange anbräunen, bis es körnig wird. Dann in einen großen Topf umfüllen und mit der Brühe auffüllen. Die Zwiebeln werden geschält, gewürfelt und in der Pfanne mit

55 min. normal 10.07.2006
bei 116 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Bohnen und Mais in einem Sieb abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen la

30 min. normal 30.03.2007
bei 145 Bewertungen

Yufkablätter mit Rinderhack-Feta-Füllung

30 min. normal 11.10.2007
bei 270 Bewertungen

Den Lauch in Ringe schneiden und in der Fleischbrühe 20 Min. kochen. Den Kräuter- und Sahneschmelzkäse in der Suppe zergehen lassen, 1 Becher Crème fraîche zufügen. Das Rinderhackfleisch mit der klein geschnittenen Zwiebel anbraten, mit Pfeffer und S

15 min. normal 17.01.2003
bei 80 Bewertungen

schnell

20 min. normal 27.05.2008
bei 144 Bewertungen

Frikadellen in leckerer Sauce

35 min. normal 03.02.2010
bei 9 Bewertungen

italienisch (Rinderhack), griechisch (Lammhack), "mächtig" gut

30 min. normal 11.02.2011
bei 124 Bewertungen

Zwiebel in Streifen schneiden und andünsten. Knoblauch, gefrorene Paprika (verkocht nicht so schnell), 1 Brühwürfel und Tandoori-Gewürz hinzugeben, von der Platte nehmen und abkühlen lassen. Fleisch in Streifen schneiden und rundum anbraten. Gemüse i

30 min. normal 13.10.2005
bei 209 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch in wenig Fett glasig dünsten. Hackfleisch und Speckwürfel dazu und leicht anbraten. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Philadelphia dazu, ebenfalls die nicht zu kleingewürfelte Zucchini - dann ca. 10 Min. dünsten lassen. Anschl

35 min. simpel 02.05.2002
bei 303 Bewertungen

amerikanisches Rezept

15 min. simpel 07.08.2009
bei 43 Bewertungen

rafiniert, mit Schafskäse gefüllt

15 min. normal 23.02.2010
bei 124 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Zwiebel mit 1 EL Butter anschwitzen, Paprikastückchen zugeben und mit anschwitzen, am Schluss den Knoblauch zugeben. Das altbacken

30 min. normal 03.04.2013
bei 113 Bewertungen

kalt in Scheiben geschnitten auch ein schönes Fingerfood

30 min. normal 30.09.2006
bei 21 Bewertungen

offene frittierte Hefeteigtaschen mit Hackfleischfüllung

40 min. normal 18.05.2010
bei 19 Bewertungen

mit Blätterteig

20 min. normal 01.09.2012
bei 457 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauchzehen in klitzekleine Würfel schneiden, Petersilie fein hacken. Das Hackfleisch unter Zugabe von 1 EL Olivenöl in eine ausreichend große Rührschüssel geben. Alle Zutaten dazugeben, mit dem Knethaken des Handmixers alles gut du

40 min. normal 22.02.2006
bei 305 Bewertungen

Möhren putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Nudeln bissfest kochen. Möhrenwürfel 5 Min. vor Ende der Garzeit zufügen. Alles gut abtropfen lassen. Zwiebeln in feine Würfel schneiden, Lauch in Ringe schneiden. Hackfleisch im Öl anbraten mit

45 min. normal 06.05.2002
bei 305 Bewertungen

Mini-Frikadellen

10 min. normal 05.09.2005
bei 161 Bewertungen

Low Carb

30 min. simpel 10.01.2006
bei 70 Bewertungen

Zwiebeln schälen, halbieren, in Ringe schneiden und mit dem Hackfleisch in einem Topf in etwas Öl anbraten. Paprika, Pilze mit Saft, Pfirsiche mit Saft zugeben, ebenso die geschälten Tomaten. 1 Liter Wasser und das Ketchup zugeben, mit den Gewürzen a

10 min. pfiffig 30.04.2002
bei 46 Bewertungen

schnell gemacht, schön bunt und mild

20 min. normal 01.11.2007
bei 182 Bewertungen

Rinderhack, Schmand und Inhalt der Zwiebelsuppentüten vermengen. Zu einem Laib formen und auf ein Backblech legen. Gewünschte Menge Kartoffeln in Stücke schneiden und roh um den Hackbraten verteilen. Bei 180 o C ( Umluft ) eine Stunde im Backofen gar

10 min. normal 17.02.2003
bei 62 Bewertungen

gut vorzubereiten und superlecker

25 min. simpel 03.12.2008
bei 67 Bewertungen

Mein Grundrezept für besonders würzige Hamburger-Patties, inklusive ein paar Tipps zur endgültigen Burger-Belegung.

20 min. simpel 11.02.2009
bei 32 Bewertungen

ein Rezept aus der Allgäuer Bauernküche

15 min. simpel 27.11.2010
bei 116 Bewertungen

Die Zwiebeln in Butter andünsten. Hackfleisch und Porree dazugeben. Alles gut durchrösten. Wasser und Brühwürfel dazugeben, zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Den Käse und die Champignons dazugeben. Rühren, bis der Käse geschmolzen

20 min. normal 18.05.2004