„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Saucen & gekocht 719 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Rind
Saucen
Asien
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Innereien
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 9 Bewertungen

Die Ravioli in kochendem Salzwasser ca. 4 Min. garen. Abgießen und kalt abschrecken. Die Tomaten waschen und grob würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und mit dem Blitzhacker fein hacken. 1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel

45 Min. normal 23.09.2007
bei 13 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Spinat vorbereiten - entweder auftauen oder putzen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf das Öl heiß werden lassen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Wenn diese glasig werden, das Hackfl

35 Min. normal 07.06.2007
bei 3 Bewertungen

Dörrfleisch, Knoblauch und Zwiebel fein Würfeln. Die Paprika und die Pilze in nicht zu kleine Stücke schneiden. Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten. Dörrfleisch, Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und weiter anbraten. Die Paprika und die

30 Min. normal 06.02.2009
bei 10 Bewertungen

Lecker zu Nudeln

15 Min. simpel 26.08.2009
bei 9 Bewertungen

Familienrezept: Italienisch würzige Tomaten - Bolognese

20 Min. normal 10.09.2009
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln fein würfeln. Das Hackfleisch in eine heiße Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Zwiebeln zusammen anbraten. Die Pilze in dicke Scheiben (5 mm) schneiden, dazugeben und alles kräftig anbraten. Mit Sahne ablöschen, Knobl

30 Min. normal 24.10.2010
bei 6 Bewertungen

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen, den Knoblauch darin anschwitzen. Dann wird mit den gehackten Tomaten gelöscht. Nun kommt das Fleisch in die Soße. Das Fleisch wird nicht angebraten. Nun wird die Soße mit den restlichen Gewürzen gewürzt. Mit dem

20 Min. normal 08.01.2011
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und dann in dem Olivenöl glasig andünsten. Das Hackfleisch zugeben und zerkleinern. Wenn das Hackfleisch gut angebraten ist, mit der Sahne übergießen. Die Sahne kurz aufkochen, den Frischkäse einrühren und mit Gemüsebrühe, Salz,

20 Min. normal 21.03.2011
bei 7 Bewertungen

Die Champignons und Pfifferlinge putzen, säubern. Die Champignons anschließend noch halbieren. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Thymian waschen und hacken. Die Pilze und die Zwiebel in einer Pfanne kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würze

30 Min. normal 28.03.2007
bei 11 Bewertungen

Lasagne par Exellance

50 Min. normal 14.05.2007
bei 14 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch in Olivenöl goldgelb anbraten. Von der Kochstelle nehmen und das Paprikapulver einrühren. Das Mehl dazu geben und kurz vermengen. Wieder auf die Platte stellen und mit der Gemüsebrühe unter Rühren

10 Min. simpel 15.11.2008
bei 13 Bewertungen

4 Liter Wasser zum Kochen bringen. Tafelspitz mit Salz, Lorbeerblättern, Pfefferkörnern, Wacholderbeeren und Pimentkörnern zugeben und ca. 3 Stunden mit geschlossenem Deckel gar ziehen lassen - das Wasser sollte dabei nicht mehr kochen. Zwiebeln, Mö

60 Min. pfiffig 24.04.2008
bei 13 Bewertungen

schnelles und günstiges Hackfleischgericht

20 Min. normal 21.11.2009
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf in Öl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln hinzufügen und mit anbraten. Gewaschene und entkernte Paprikaschoten in Stücke schneiden und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen und Ketchup

20 Min. simpel 16.10.2009
bei 22 Bewertungen

Auberginen waschen, würfeln, salzen und 15 Minuten stehen lassen. Gehacktes in Olivenöl in einem großen Topf krümelig braten und herausnehmen. Jetzt die Auberginenwürfel anbraten, so dass sie Farbe annehmen, die gewürfelten Zwiebel und den Knoblauch

30 Min. normal 09.02.2007
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe würfeln, den Apfel kleinschneiden, alles in einem Topf andünsten. Die Gewürze zufügen und kurz anschwitzen. Dann das Hackfleisch dazugeben und anbraten. Nun c

10 Min. normal 07.09.2006
bei 7 Bewertungen

Öl in einem breiten Topf erhitzen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und darin anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und krümelig und braun braten. Das Tomatenmark mit anrösten. Mit den Dosentomaten ablöschen, die Kräuter dazu geben, die Sauce zum Koche

20 Min. normal 08.02.2009
bei 7 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Ei, Zwiebeln, Knoblauch und Joghurt zu einem gut formbaren Fleischteig vermengen, ist der Teig zu weich, eine kleine Handvoll Semmelbrösel untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, kleine Bällchen aus dem Fleischteig formen

30 Min. normal 13.01.2010
bei 7 Bewertungen

Nudeln mit Hackfleichsauce, Schweizer 'Nationalrezept', schnelles Feierabendgericht

20 Min. simpel 09.02.2010
bei 6 Bewertungen

Pastasauce, auch für Lasagne- oder Cannellonifüllung geeignet

20 Min. normal 13.07.2011
bei 6 Bewertungen

Die Zunge Zubereiten: Zwiebel schälen und halbieren, Karotte schälen und grob schneiden, Sellerie schälen und grob schneiden. Alle Zutaten in einen Topf und Wasser auffüllen, bis Zunge gut bedeckt ist. Einmal aufkochen lassen, und dann gaaaanz langsa

45 Min. simpel 11.07.2006
bei 6 Bewertungen

Suppengrün und Zwiebel putzen und grob zerteilen. In einem Topf 1 1/2 l kaltes Wasser, Suppengrün, Zwiebel, Lorbeerblätter, Brühenpaste und Würze zum Kochen bringen. Das Fleisch hinzugeben und ca. 2-2 1/2 Std. bei geschlossenem Topf leise sieden la

45 Min. pfiffig 23.07.2006
bei 6 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, dem Ei, dem Paniermehl sowie den Kräutern und Gewürzen eine Masse kneten und dann kleine Bällchen daraus formen. Diese in kochende Brühe geben. Die Hackbällchen sind nach ca. 15 bis 20 Minuten fertig. Inzwischen die Zwiebeln wür

30 Min. normal 17.08.2006
bei 6 Bewertungen

die feine Abwandlung mit Steinpilzen und Chili

30 Min. normal 10.10.2006
bei 5 Bewertungen

Rezept der Urgroßmutter

30 Min. normal 28.05.2007
bei 4 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Olivenöl krümelig braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die passierten Tomaten dazugeben. Die in feine Ringe geschnittenen Chilis und das getrocknete Basilikum dazugeben, umrühren. Zum Kochen bringen und ca.

10 Min. simpel 07.07.2005
bei 4 Bewertungen

Altwiener Rezept des italienischen Klassikers - mit kalorienfreundlichen Tipps

30 Min. normal 09.05.2007
bei 9 Bewertungen

Spaghetti nach Bologneseart sehr würzig

25 Min. pfiffig 01.11.2006
bei 15 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln. Tomaten waschen und klein schneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anbraten. Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten. Danach die Tomaten aus der Dose u

15 Min. normal 27.01.2007
bei 8 Bewertungen

Für den Tafelspitz das Suppengrün putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel abziehen und halbieren. Die Tomaten waschen und halbieren. In einem großen Topf 2 Liter Wasser mit den vorbereiteten Zutaten und den Gewürzen aufkochen lassen und

40 Min. normal 14.08.2009